Prinz Harry spricht immer wieder ganz offen über seine Mutter Diana. Nun hat der Royal zusammen mit seiner Frau Herzogin Meghan erstmals auf Instagram an sie erinnert.

Mehr News zu den britischen Royals finden Sie hier

Prinz Harry und Herzogin Meghan haben auf Instagram in einer rührenden Geste an Lady Di erinnert: Das Paar veröffentlichte auf seinem offiziellen Account ein Zitat der verstorbenen "Königin der Herzen".

"Führe einen beliebigen Akt der Nächstenliebe aus, ohne dass du eine Belohnung erwartest, in der Gewissheit, dass eines Tages jemand dasselbe für dich tun könnte", ist in dem Posting zu lesen. Dazu erklärten Harry und Meghan, dass sie fortan weitere ihrer Lieblingszitate auf Instagram teilen werden, denn "Worte haben die Kraft zu inspirieren". Das Zitat von Diana war demnach nur der Anfang.

Prinz Harry: Diana und Meghan wären "beste Freunde"

So stylen Sie die Outfits der Duchess of Sussex ganz leicht nach.

Prinz Harry hatte eine enge Bindung zu seiner Mutter, die sich heute noch in der Nähe zu Dianas Familie zeigt. So durften Dianas Schwestern Lady Sarah McCorquodale und Lady Jane Fellowes bei Baby Archies Taufe sogar mit auf das offizielle Familienfoto.

Im offiziellen Verlobungs-Interview mit der BBC im November 2017 sagte Prinz Harry, dass seine Mutter und Herzogin Meghan heute "beste Freunde" wären, würde sie noch leben.

Ende August jährt sich Dianas Todestag zum 22. Mal. Die Prinzessin wäre in diesem Jahr 58 Jahre alt geworden. (tae)  © spot on news

Meghan Markle: Butler von Lady Diana erhebt Vorwürfe gegen die Herzogin

Nach der Traumhochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle erhebt der ehemalige Butler der verstorbenen Lady Diana nun schwere Vorwürfe gegen die Herzogin. Um was es geht, erfahrt ihr im Video. © ProSiebenSat.1