Prinzessin Diana

Prinzessin Diana ‐ Steckbrief

Name Prinzessin Diana
Bürgerlicher Name Diana Frances Lady Spencer
Beruf Royal, Society
Geburtstag
Sternzeichen Krebs
Geburtsort Sandringham (Großbritannien)
Staatsangehörigkeit Großbritannien
Größe 178 cm
Gewicht 63 kg
Familienstand geschieden
Geschlecht weiblich
KinderPrinz William, Prinz Harry
(Ex-) PartnerKing Charles III.
Haarfarbe blond
Augenfarbe blau
Sterbetag
Sterbeort Paris (Frankreich)
Links Offizielle Website der einstigen Princess of Wales

Prinzessin Diana ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Während sie die Herzen ihres Volkes erobert, wird ihr eigenes gebrochen: Diana die einstige Princess of Wales erlebte als Prinzessin Großbritanniens ein Märchen ohne Happy End.

Bei ihrem Begräbnis am 06. September 1997 säumen drei Millionen Menschen die Londoner Straßen und Elton John ehrt sie als "Candle in the Wind". Genau sechs Tage ist da die Nachricht vom Tod der Diana Princess of Wales alt: An einem Brückenpfeiler in einem Pariser Tunnel fällt am 31. August 1997 der letzte Vorhang im Leben der Prinzessin, Mutter und Liebling einer ganzen Nation.

In jener verhängnisvollen August-Nacht geht es um die Flucht vor einer Öffentlichkeit, die Diana Princess of Wales seit den 1980er Jahren begleitet. Die Verlobung mit dem britischen Thronfolger Charles rückt das Mädchen aus gutem Haus damals unwiderruflich in den Fokus der Medien: Ob ihre Märchenhochzeit am 29. Juli 1981 oder die Geburt ihrer Söhne Prinz William und Prinz Harry 1982 und 1984 - alles wird medial begleitet. Der Öffentlichkeit bleibt dabei auch nicht verborgen, dass die ehemalige Kindergärtnerin am Hof ihre Unbeschwertheit verliert. 1995 enthüllt die längst geschiedene Prinzessin den Grund ihres Leidensdrucks: Man sei "in der Ehe zu dritt gewesen" - Prinz Charles betrügt sie jahrelang mit seiner Ex-Geliebten Camilla Parker Bowles.

Während der Prinzessin laut eigener Angaben am Hof ein eher kalter Wind entgegenschlägt, erfährt sie umso mehr Zuneigung von ihren Untertanen. So gilt Diana Princess of Wales 1991 offiziell als beliebtestes Mitglied des Königshauses. Verantwortlich dafür ist vor allem Diana's volksnahes Auftreten sowie ihre zahlreichen karitativen Einsätze, die ihren Steckbrief füllen.

In den 1990er Jahren sorgte Diana Princess of Wales mit ihrer Beziehung zu dem ägyptischen Geschäftsmann Dodi Al-Fayed für Schlagzeilen. Mit ihm stieg Diana an jenem 31. August in das Auto, das auf der Flucht vor den Paparazzi verunglückte - und der Prinzessin das Leben kostete.

Prinzessin Diana ‐ alle News

Stars & Prominente

Sieben Jahre nach seinem Tod: George Michael bekommt Gedenkmünzen

Urlaub & Reise

London Overground: Neues Konzept zur besseren Orientierung

Britische Royals

Queen Camilla führt durch die Krise

TV-Shows

Auktionshaus versteigert Requisiten aus "The Crown"

Kritik Podcast

"Die Pochers": Der Witz hat sich verselbstständigt

von Felix Reek
Podcast

Alessandra Meyer-Wölden traf Prinzessin Diana auf der Damentoilette

Versteigerung

Dianas "Rachekleid" aus "The Crown" unterm Hammer

Royals

"Juan Carlos - Liebe, Geld, Verrat": Darum geht es in der neuen TV-Doku

Royals

Gala mit John Travolta: Prinz Harry erhält besondere Auszeichnung

Royals

Hommage an Diana: Wie Kate an die verstorbene Prinzessin erinnert

Stars

"Erinnere mich noch lebhaft": Cindy Crawford über Treffen mit Diana

Royals

Abendkleid von Diana für Rekordsumme versteigert

Royals

Darum war die Queen nicht bei der Hochzeit von Charles und Camilla

Royals

Royal Family: So lustig geht es Weihnachten auf Sandringham zu

Royals

Beim Weihnachtsessen für Bedürftige: Prinz William packt mit an

Stars

Bryan Adams schwärmt von Prinzessin Diana

TV

Kultkleidungsstück aus "Sex and the City" wird versteigert

Royals

Herzogin Kate lächelt Skandale im britischen Königshaus weg

Royals

Prinzessin Dianas berühmter Leo-Badeanzug ist wieder zu haben

Royals

26 Jahre nach ihrem Tod: Diana auf dem Titel des "Tatler"

Royals

Neues Enthüllungsbuch über Royal Family: Das sind die größten Aufreger

Royals

Prinzessin Diana: Verlobungsbluse könnte 200.000 Dollar einbringen

Streaming

"The Crown": Letzte Staffel beherrscht Netflix-Ranglisten

Streaming

Wirbel um "The Crown": Diese Szenen stören die Kritiker am meisten

Serien

Christian Schwochow: So schwer war der Dreh von Dianas "The Crown"-Tod