Fahri Yardim

Fahri Yardim ‐ Steckbrief

Name Fahri Yardim
Bürgerlicher Name Fahri Ogün Yardim
Beruf Schauspieler
Geburtstag
Sternzeichen Löwe
Geburtsort Hamburg
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland, Türkei
Größe 181 cm
Geschlecht männlich
Haarfarbe braun
Augenfarbe braun
Links Instagram-Account von Fahri Yardım

Fahri Yardim ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Der deutscher Schauspieler Fahri Ogün Yardim wurde am 6. August 1980 Hamburg geboren. Er wuchs im südlichen Stadtteil Harburg als Sohn türkischstämmiger Eltern auf.

Bereits als Teenager beschloss Yardim Schauspieler zu werden, trat bei Theateraufführungen in der Schule auf.

Er absolvierte nach der Schule eine Ausbildung am "Hamburger Bühnenstudio der darstellenden Künste" und trat dabei unter anderem am "Ernst-Deutsch-Theater" auf und übernahm erste kleine TV-Rollen.

2004 hatte Yardim seinen Durchbruch im Kinokassen-Erfolg "Kebab Connection", für den unter anderem Fatih Akin das Drehbuch verfasste.

Es folgen größere Rollen unter anderm in der TV-Serie "König von Kreuzberg" und 2006 im Film "Wo ist Fred?" an der Seite von Til Schweiger und Alexandra Maria Lara. 2007 spielte er in Til Schweigers "Keinohrhasen" mit und feierte damit einen weiteren großen Kinoerfolg. 2009 folgte "Männerherzen". In dem Film spielte Yardim an der Seite seines Freundes Christian Ulmen, mit dem er ab 2017 die erfolgreiche Joyn-Serie "Jerks" startete.

Seit 2007 ist Yardim einer der erfolgreichsten deutschen Film- und TV-Schauspieler, drehte ab da mehrere Filme jährlich.

Fahri Yardim mit Til Schweiger im Hamburger "Tatort"

2011 übernahm er in "Almanya – Willkommen in Deutschland" seine erste Kino-Hauptrolle. Als "Tatort"-Kommissar Yalcin Gümer ermittelte Yardim 2013 zudem erstmals mit Til Schweiger an der Elbe.

Im selben Jahr schaffte er es in die große Produktion von "Der Medicus" mit Sir Ben Kingsley und Tom Payne. 2015 folgte eine der Hauptrollen in "Halbe Brüder". 2016 war er als Hauptdarsteller in "Tschiller: Off Duty" zu sehen. 2019 war Yardım für seine eigene Doku-Sendung Fahri sucht das Glück weltweit auf der Suche nach verschiedenen Glückskonzepten.

Yardim ist auch erfolgreich als Synchronsprecher, unter anderen im "Guardians of the Galaxy" und in "Avengers: Infinity War" lieh er der Figur "Rocket" seine Stimme.

Wer ist die Frau von Fahri Yardim?

In der vierten Staffel der ProSieben-Show "Wer stiehlt mir die Show?" trat Yardim 2022 zusammen mit Schauspielerin Nilam Farooq und Singer-/Songwriter Olli Schulz gegen Moderator Joko Winterscheidt an.

Yardim ist mit der Künstler-Managerin Beatrix liiert. Im Frühjahr 2017 wurde das Paar Eltern einer Tochter.

Fahri Yardim ‐ alle News

Kritik Wer stiehlt mir die Show?

Letzte Folge endet mit Rockstar-Traum - und keinem Cover-Foto für Winterscheidt

von Christian Vock
Kritik Wer stiehlt mir die Show?

Winterscheidt erfüllt sich einen Traum und muss die Show erneut abgeben

von Christian Vock
Kritik Wer stiehlt mir die Show?

Anarcho-Pfadfinder Olli Schulz trumpft mit skurriler Lagerfeuer-Romantik auf

von Robert Penz
Kritik Wer stiehlt mir die Show

Fahri Yardim fordert Schnaps, bekommt ihn - und bereut es kurz darauf

von Christian Vock
Kritik TV

"Wer stiehlt mir die Show?": Trauriger Staffelstart und XXL-Beatles-Frage

von Christian Vock
TV

"Wer stiehlt mir die Show?": Davor hat Nilam Farooq am meisten Respekt

Interview

Fahri Yardim: Wird es wieder einen "Tatort" mit ihm und Til Schweiger geben?

Stars

"Jerks"-Star Fahri Yardim: "Der unlässigste Typ der Welt"

Streaming-Highlights

Bäume kuscheln mit Fahri Yardim: Das sind die Streaming-Tipps der Woche

Video Trailer zu "SaFahri"

Trailer zu "SaFahri": In dieser Serie wird Fahri Yardim zum Naturburschen

Zum Staffelstart von jerks

Mal zum Fremdschämen, mal hintergründig: Die besten deutschen Comedyserien

Video Trailer zu "jerks."-Staffel 4

Fremdschämen pur mit Fahri Yardim und Christian Ulmen: "jerks." ist wieder da!

Interview jerks.

Christian Ulmen verrät: Das erwartet Fans in der neuen "jerks."-Staffel

Streaming-Highlights

Zum letzten Mal auf Zombie-Jagd: Das sind die Streaming-Tipps der Woche

Tatort

"Tschiller" macht das Rennen: Fünf Fragen zum Wunsch-"Tatort" mit Til Schweiger

von Iris Alanyali
Filme und Serien

Was läuft im Kino? Das sind die Kinostarts im Juni 2019

Tatort im Ersten

Tatort "Tschiller – Off Duty": Til Schweiger heizt mit dem Mähdrescher durch Moskau

von Bodo Klarsfeld
Video

jerks. Trailer: neue Serie bei maxdome

TV-Shows

Zweiter Teil von "Winnetou": Mensch Old Shatterhand

von Christian Vock
TV-Shows

Tatort im Kino: Til Schweiger ballert über den Dächern Istanbuls

von Luisa Meid
TV-Shows

"Irre sind männlich": Interview mit Regisseur Anno Saul

von Mathias Ottmann
TV-Shows

Schweiger-"Tatort": das Publikum ist geteilter Meinung

von Tilli Mader