Klaus Eberhartinger

Klaus Eberhartinger ‐ Steckbrief

Name Klaus Eberhartinger
Beruf Sänger, Moderator
Geburtstag
Sternzeichen Zwillinge
Geburtsort Gmunden (Österreich)
Staatsangehörigkeit Österreich
Größe 176 cm
Geschlecht männlich
Haarfarbe weiß
Augenfarbe blau
Links Website von Klaus Eberhartinger

Klaus Eberhartinger ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Klaus Eberhartinger ist ein österreichischer Sänger und Entertainer. Bekannt wurde er als Frontmann der österreichischen Band EAV - Erste Allgemeine Verunsicherung. Eberhartinger und seine Band gelten neben Falco als eine der erfolgreichsten österreichischen Pop-Rock-Formationen der 1980er-Jahre.

Eberhartinger ist gebürtiger Gmundener, wuchs in Braunau am Inn auf und studierte nach seiner Matura 1968 in Graz zunächst Medizin. Sein Studium, das er mit Jobs in Bäckereien, an Schmelzöfen in der Schwerindustrie oder als Fensterputzer selbstfinanzierte, schloss er allerdings nicht ab.

Zur selben Zeit bereiste Klaus Eberhartinger mit einem Land Rover Afrika und lebte für einige Zeit in Kenia, seiner Wahlheimat, der er bis heute treu geblieben ist.

1981 stieß der damals 31-Jährige wieder zurück zur Ersten Allgemeinen Verunsicherung (eine Namensabwandlung eines großen österreichischen Versicherungsunternehmens), die unter anderem vom Sänger, Gitarristen und Songschreiber Thomas Spitzer - einem engen Freund Eberhartingers - sowie Keyboarder Nico Holm 1977 gegründet worden war.

In den 1980ern jagte ein Hit der Band EAV den nächsten: "Ba-Ba-Banküberfall", "Märchenprinz", "Küss' die Hand schöne Frau", "Fata Morgana" oder "Ding Dong" waren Songs, mit denen die Band für Furore sorgte.

Die Songtexte und die Auftritte in bunten Kostümen wirkten immer klamaukig, waren aber oft gleichzeitig auch böse Gesellschaftssatiren. Bis heute veröffentlichte die Band knapp ein Dutzend erfolgreiche Alben.

2019 ging Klaus Eberhartinger mit der EAV auf große Abschiedstournee durch die deutschsprachigen Länder. Das Finale fand in der Wiener Stadthalle statt.

Ab 2020 moderierte Eberhartinger die Casting-Show "Dancing Stars" im ORF, zunächst mit Mirjam Weichselbraun, später mit Kristina Inhof an seiner Seite. 2021 trat er als Kandidat und als Wildschwein verkleidet bei "The Masked Singer Austria" auf.

Klaus Eberhartinger hat einen erwachsenen Sohn, Christoph, der 1985 geboren wurde, und eine Tochter, die 2015 zur Welt kam.

Klaus Eberhartinger ‐ alle News

Musik

Gibt es ein Comeback der EAV? Thomas Spitzer spricht Klartext

Musik

EAV: Auf dem letzten Album erlaubt sich die Band alles

Unterhaltung

EAV-Musiker Klaus Eberhartinger bekommt Goldenes Ehrenzeichen verliehen

von Florian Schauer-Bieche
TV-Shows

"Dancing Stars": "Song Contest" -Fieber im Ballroom

von Julia Bieche
TV-Shows

"Dancing Stars": Sportlicher Einsatz zum Auftakt der 11. Staffel

von Christian Genzel
Musik

EAV: Über 30 Jahre unangepasst - Interview über das neue Album und alten Groll

von Mathias Ottmann
TV-Shows

Dancing Stars: Überraschungs-Aus für Nina Hartmann

von Anneliese Attersee
TV-Shows

Dancings Stars 2016: Der Ballroom ist kein Ponyhof...

von Anneliese Attersee
Musik

Klaus Eberhartinger im Interview: der EAV-Sänger über Satire, Ängste und den IS

von Anita Klingler
TV-Shows

Andrea Puschl ist raus bei den Dancing Stars

von Anneliese Attersee