Netflix

Mit einem über dreistündigen Video macht Disney+ zum US-Start sein Streaming-Portfolio bekannt. Für etwaige deutsche Abonnenten bleibt die Rechtelage dennoch unklar.

Sechs Jahre nach dem Ende von "Breaking Bad"  wird die Serie rund um Walter White und Jesse Pinkman durch den Netflix-Film "El Camino: A Breaking Bad Movie" weiter erzählt. Hier gibt es alle Infos rund um den Filmstart.

Lange mussten die "Breaking Bad"-Fans auf eine Antwort warten, jetzt ist es gewiss: Walter White wird nicht zurückkehren. Das gab der Kultserien-Erfinder Vince Gilligan jetzt kurz vor der Netflix-Premiere des Spin-offs "El Camino: A Breaking Bad Movie" bekannt.

Nun ist es bestätigt: Die Netflix-Erfolgsserie "Stranger Things" geht in die vierte Staffel. 

Eine "Breaking Bad"-Kultfigur kehrt auf die Leinwand zurück: Das sind die Serien-Highlights im Oktober

"Der Winter naht": Zum letzten Mal trat "Game of Thrones" bei den Primetime-Emmy-Awards an. Nach der Dominanz der vergangenen Jahre konnte die Schwerter-und-Drachen-Serie nicht mehr den gewohnten Schrecken bei der Konkurrenz verbreiten. Trotzdem gab es ein versöhnliches Ende für die Mega-Serie. Der Abend im Überblick.

"El Camino: A Breaking Bad Movie" startet ab Oktober auf Netflix.

Am 27. September startet mit "Skylines" die nächste deutsche Netflix-Produktion. Die Crime-Drama-Serie spielt in Frankfurt und dreht sich um Rapper, Banker, Drogen und Kriminalität. Mittendrin: Edin Hasanovic, der den jungen Hip-Hop-Produzenten Jinn spielt. Im Interview erzählt er, wie die Zusammenarbeit mit Frankfurts Rap-Größen war und was es bedeutet, für Netflix zu drehen.

Jetzt ist es bestätigt: Der neue "Breaking Bad"-Film startet im Oktober auf Netflix. Den ersten Teaser gibt es auch schon.

Nach dem ersten Trailer im Juli warten viele Fantasy-Fans gespannt darauf, wann die Netflix-Serie "The Witcher" startet. Bisher war dabei vom Ende des Jahres die Rede. Jetzt könnte sich der Streamingdienst aber verplappert haben.

Seit 1987 existiert das Fantasy Filmfest - aktuell tourt es durch deutsche Städte. Wir haben mit der Programmleiterin Frederike Dellert über die eher "abseitige" Filmauswahl, Konkurrenz durch Streaming-Dienste und das "Schmuddelkind" der Kinobranche gesprochen.

Von iPhone 11 über iPad bis hin zur Apple Watch Series 5: Die diesjährige Apple-Keynote hatte es in sich. Was Tim Cook im Steve-Jobs-Theater in Cupertino alles gezeigt hat, erfahren Sie in der Ticker-Nachlese.

Egal ob politische Machtkämpfe oder gefährliche Undercovermissionen. Dieser Herbst hält für alle etwas bereit.

Mit einem Gastauftritt in der spanischen Netflix-Serie "Haus des Geldes" (Originaltitel: La Casa de Papel) hat sich der brasilianische Fußball-Superstar Neymar einen Wunsch erfüllt.

Brasiliens Superstar Neymar wechselt - vom Fußballplatz ins Fernsehstudio. Für die Netflix-Serie "Haus des Geldes" stand der Stürmer nun vor der Kamera.

Jetzt ist es bestätigt: Der neue "Breaking Bad"-Film startet im Oktober auf Netflix. Den ersten Teaser gibt es auch schon.

Netflix setzte zuletzt einige beliebte Serien ab. Der Streaminganbieter verfolgt mit dieser Vorgehensweise ein klares Ziel. Künftig könnten noch mehr Serien betroffen sein.

Am 23. August ist es so weit: Die dritte Staffel der Netflix-Serie "Tote Mädchen lügen nicht" wird veröffentlicht. Der Launch-Trailer enthüllt schon jetzt: Eine Hauptfigur wird sterben.

Fußball-Fans können sich im August über gleich zwei spannende Doku-Formate freuen. Doch auch für Sportmuffel ist programmtechnisch bestens gesorgt.

Piper Chapman wurde zwar entlassen. Ihre Geschichte sowie jene ihrer einstigen Mit-Insassinnen im Frauengefängnis von Litchfield gehen jedoch noch weiter. Am 26. Juli startet die siebte und somit finale Staffel der Netflix-Original-Serie "Orange Is the New Black". Haben Sie noch alle Charaktere auf dem Schirm?

Am 19. Juli startet die Netflix-Serie "Haus des Geldes" in die dritte Staffel. Doch wer war eigentlich nochmal wer? Wer hegt Gefühle für wen? Und wer musste die Durchführung des kongenialen Plans des Professors bereits mit seinem Leben bezahlen? Ein Überblick.

Darf man Profit aus einem Verbrechen schlagen? Die Staatsanwaltschaft in New York möchte verhindern, dass die deutsche Betrügerin Anna Sorokin aus ihrer Täuschung der New Yorker High Society Geld macht. Netflix möchte die Geschichte der jungen Frau verfilmen.

Die Fans warten sehnsüchtig auf neue "Riverdale“-Folgen. Die erste Episode der vierten Staffel wird jedoch viele traurig stimmen: Sie entstand in Gedenken an den verstorbenen Darsteller Luke Perry. Wie der Produzent der Serie nun bekannt gab, wird ein besonderer Gaststar in der Folge zu sehen sein.

Der Erfolgs-Hit "Orange Is the New Black" spinnt seit sechs Staffeln spannende Geschichten rund um die Insassinnen des Litchfield-Gefängnisses. Nun startet die Netflix-Serie in die siebte und letzte Staffel. Brauchen Sie vor dem großen Serienfinale eine Auffrischung? Hier erfahren Sie alles Wissenswerte über die vergangenen Staffeln.