Bundesregierung

In verschiedenen Artikeln wurde in der vergangenen Woche behauptet, die Bundesregierung und Angela Merkel würden die Lebensmittelpreise anheben wollen. Das ist so nicht richtig, auch wenn es im Supermarkt dennoch teurer werden könnte.

Es ist bereits der dritte angekündigte Rücktritt in der Thüringen-Krise: Christian Hirte, der Ost-Beauftragte der Bundesregierung, nimmt seinen Hut - auf Druck der Kanzlerin. Grund ist ein umstrittener Tweet.

Führende FDP-Politiker haben sich am Freitag vor der Vertrauensfrage von Parteichef Christian Lindner im Parteivorstand hinter ihren Vorsitzenden gestellt. Alle News und Entwicklungen rund um die Wahl in Thüringen erfahren Sie in unserem Live-Blog.

Die 17-Jährige Klimaaktivistin Helena Marschall spricht heute bei der Siemens-Hauptversammlung. Im Interview warnt sie Unternehmen, die Macht von Fridays For Future zu ignorieren und richtet einen konkrete Forderung an Siemens und Co.

Häufig dauert es Monate, bis man aus einem abgeschlossenen Vertrag wieder herauskommt. So könnte Kündigen leichter gemacht werden.

Wegen der Inhaftierung eines türkischen Kooperationsanwalts mit sensiblen Daten sieht die Bundesregierung nach einem Medienbericht eine mögliche Gefährdung betroffener Asylantragsteller.

Das Coronavirus verbreitet sich weiter. Die Lufthansa hat bereits alle Flüge nach China gestrichen und die Bundesregierung bereitet eine Evakuierung von Deutschen aus der gefährdeten Region vor. Die Stadt Wuhan, in der das Coronavirus ausgebrochen ist, wurde abgeriegelt. Derzeit präsentiert sie sich deshalb als Geisterstadt.

Das Morning Briefing von Gabor Steingart - kontrovers, kritisch und humorvoll. Heute: John Bolton gegen Donald Trump, der Corona-Virus in Deutschland und ein Gespräch mit Henryk M. Broder.