Melbourne

Was für eine Machtdemonstration von Lewis Hamilton: Der Weltmeister hat in beeindruckender Manier das erste Qualifying der Saison gewonnen und sich die Pole Position von Melbourne gesichert.

Über sechs Zehntelsekunden Vorsprung: Lewis Hamilton hat seine Konkurrenten in der Australien-Quali weit hinter sich gelassen. Sebastian Vettel kommt nur auf Platz drei. Sein ...

Sebastian Vettel hat im letzten Freien Training vor der Qualifikation zum Großen Preis von Australien die mit Abstand schnellste Runde gedreht.

Klare Angelegenheit: Hamilton gibt das Tempo vor beim Auftakt in den Großen Preis von Australien. Vettel kommt nicht hinterher. Das muss noch nichts heißen, kann es aber. ...

Das Kämpferischste war Sebastian Vettels neuer Haarschnitt. Unmittelbar vor dem Formel-1-Auftakt ist Vorsicht angesagt. Auch der Spitzname für Vettels neuen Ferrari ist kein ...

Mit neuem Kurzhaarschnitt und Optimismus: Sebastian Vettel macht sich Hoffnungen auf einen Sieg beim F1-Saisonauftakt beim GP von Australien. Doch die Favoritenrolle liege weiter bei Lewis Hamilton und Mercedes.

Es gibt offene Fragen - noch. Wenn Hamilton und Vettel nach dem gemeinsamen Pk-Auftritt auf der Strecke (gegeneinander) Gas geben, sollte einiges klarer werden. Für eine tolle ...

Das gab es noch nie. Zwei viermalige Weltmeister treten gegeneinander an. Titelverteidiger Hamilton im Mercedes vs. Herausforderer Vettel im Ferrari. Dazu einer, der es ...

Ein halbes Jahr lang vergisst die australische Post einen Briefkasten in einem Kleinstädtchen. Der Fauxpas fällt erst auf, als der Kasten überquoll.

Mercedes-Teamchef Toto Wolff hat das Gefühl vor dem Saisonauftakt der Formel 1 mit einer Besteigung des Mount Everest verglichen.

Sebastian Vettel, Nico Hülkenberg - und das war's schon. Nur zwei deutsche Fahrer treten in dieser Formel-1-Saison an. Die Hoch-Zeiten sind vorbei. Als zukünftige Superstars ...

Er ist australischer Nationalspieler und spielt bei Melbourne Victory. Nun ist er auch auf der Welt für seinen Mega-Fail bekannt: Die Rede ist von James Troisi. Dieser konnte in der 98. Minute des Melbourne-Derbys gegen City das leere Tor nicht treffen und trübte den Sieg seiner Victory.

Nach seinem sechsten Australian-Open-Triumph hat Roger Federer noch nicht entschieden, wann er sein nächstes Turnier auf der Tennis-Tour bestreiten wird.

Roger Federer hat die Australian Open gewonnen: Er besiegte den Kroaten Marin Cilic in fünf Sätzen mit 6:2, 6:7, 6:3, 3:6 und 6:1.

Was für ein Krimi! Im Alter von 36 Jahren und 173 Tagen gewinnt Roger Federer sein 20. Grand-Slam-Turnier. Das Finale der Australian Open gegen Marin Cilic ist zwar nicht ...

Caroline Wozniacki hat durch einen Finalsieg gegen Simona Halep die Australian Open gewonnen. 

Im direkten Vergleich führt er 8:1, er ist der ausgewiesene Favorit. In seinem siebten Australian-Open-Endspiel strebt Roger Federer den 20. Grand-Slam-Titel seiner ...

Es geht um den ersten großen Titel der neuen Tennis-Saison, die erste Grand-Slam-Trophäe für eine der beiden Finalistinnen - und um Platz eins der Weltrangliste. Das ...

Nicht viel länger als eine Stunde steht Roger Federer im Halbfinale der Australian Open auf dem Platz. Dann muss sein südkoreanischer Gegner Chung Hyeon wegen Blasen am Fuß ...

Chung will den nächsten Coup schaffen: Der Alexander-Zverev-Bezwinger bekommt es im Halbfinale in Melbourne mit Weltklassespieler Federer zu tun. Hat er eine Chance?

Sie gerät nach einem Fehlstart 0:5 in Rückstand, wehrt zwei Matchbälle ab und vergibt wenig später selber zwei Matchbälle. Nach dem aufregendsten Spiel der Australian Open ...

Wenigstens auf Roger Federer ist Verlass. Einen Tag nach der Aufgabe von Rafael Nadal und zwei Tage nach dem Achtelfinal-Scheitern von Novak Djokovic schafft es der Altstar bei ...

14 Matches hat Angelique Kerber in diesem Jahr absolviert, 14 Matches hat sie gewonnen. Im Viertelfinale der Australian Open lässt sie der letztjährigen US-Open-Finalistin in ...

Rafael Nadal gibt auf, Elise Mertens schlägt Nummer vier der Setzliste, Kyle Edmund wirft den ATP-Weltmeister aus dem Turnier, Jan-Lennard Struff steht im Doppel-Halbfinale.

Unschönes Nachspiel für Mischa Zverev: Der deutsche Tennisspieler hat nach seinem Erstrunden-Aus bei den Australian Open eine satte Geldstrafe aufgebrummt bekommen. Der Grund: Seine Aufgabe. Doch der Hamburger wehrt sich.