Lilli Schweiger

Lilli Schweiger ‐ Steckbrief

Name Lilli Schweiger
Bürgerlicher Name Lilli Camille Schweiger
Beruf Schauspielerin
Geburtstag
Sternzeichen Krebs
Geburtsort Berlin
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Familienstand ledig
Geschlecht weiblich
Haarfarbe blond
Augenfarbe grün
Links Instagram-Seite von Lilli Schweige

Lilli Schweiger ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Lilli Camille Schweiger ist eine deutsche Schauspielerin. Bekannt ist sie auch für ihren erfolgreichen Vater Til Schweiger. Ihre Mutter ist Dana Schweiger.

Am 17. Juli 1998 wird sie in Berlin geboren. Sie hat zwei Schwestern, Luna und Emma Schweiger und einen Bruder, Valentin Florian Schweiger.

Schon als Kind feiert Lilli Schweiger ihr Debüt auf der Leinwand. Neben ihrem Vater spielt sie 2007 im Kinofilm "Keinohrhasen" sowie im nachfolgenden Film "Zweiohrküken". Auch fürs Fernsehen steht sie vor der Kamera und spielt in fünf Episoden von "Die Pfotenbande" mit.

Einige Jahre ist es still um sie. Schweiger macht ihr Abitur und meldet sich 2018 mit "Klassentreffen 1.0" und "Hot Dog" auf der Leinwand zurück.

2020 spielt Schweiger erneut neben Vater Til in der Komödie "Die Hochzeit", der Fortsetzung von "Klassentreffen 1.0". Die zweitälteste Tochter des Schauspielers und Regisseurs hält ihr Privatleben aus der Öffentlichkeit heraus.

Mit der Schauspielerei soll (vorübergehend) Schluss sein. Im Januar 2020 wird bekannt, dass sich Schweiger für eine Ausbildung zur Tischlerin interessiert. In einem Interview mit "Bild“ sagt sie: "Mir war sofort klar, dass es etwas Handwerkliches sein soll." Weiter erklärt sie: "Ich sehe mich eher bei bodenständigeren Menschen. Und so bin ich auf die Tischlerei gekommen."

Lilli Schweiger ‐ alle News

Galerie Stars & Prominente

Emma, Lilli, Luna und Valentin: Die Schweiger-Kinder und ihrer Zukunftspläne