Simon Pegg

Simon Pegg ‐ Steckbrief

Name Simon Pegg
Bürgerlicher Name Simon John Pegg
Beruf Schauspieler, Sänger
Geburtstag
Sternzeichen Wassermann
Geburtsort Gloucester (Großbritannien)
Staatsangehörigkeit Vereinigtes Königreich
Größe 178 cm
Familienstand verheiratet
Geschlecht männlich
Haarfarbe rotblond
Augenfarbe braun
Links Facebook-Account von Simon Pegg
Instagram-Account von Simon Pegg

Simon Pegg ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Der britische Komiker und Schauspieler Simon Pegg wurde am 14. Februar 1970 im britischen Gloucester als Simon Beckingham geboren. Sein Vater war Musiker, seine Mutter Beamtin. Seine Eltern ließen sich scheiden, als Pegg sieben Jahre alt war. Als die Mutter erneut heiratete, nahm der Junge den neuen Nachnamen der Mutter an: Pegg.

Pegg studierte englische Literatur und Theaterwissenschaft in der Shakespeare-Stadt Stratford Upon Avon und in Bristol.

Gemeinsam mit seinen befreundeten Kollegen Regisseur Edgar Wright und Schauspielkollege Nick Frost lancierte er erfolgreich Serien jenseits des Mainstream wie "Spaced" oder die Horrorkomödie "Shaun of the Dead" im britischen TV. 2007 folgte die Action-Persiflage "Hot Fuzz – Zwei abgewichste Profis".

Die Serie "Spaced" wurde unter anderem mit dem "BAFTA-Award" und dem "British Comedy Award" ausgezeichnet.

2006 übernahm Simon Pegg zum ersten Mal eine Nebenrolle im dritten Teil der "Mission Impossible"-Reihe und war auch in weiteren Teilen zu sehen. 2009 übernahm Pegg die Rolle des "Scotty" im Kinofilm "Star Trek". 2015 folgte für den bekennenden Fan ein Auftritt in "Star Wars - Das Erwachen der Macht".

Simon Pegg: Synchronstimme bei "Ice Age 4"

Außerdem übernahm Pegg in "Ice Age 4" die Synchronisation für die Figur "Buck". 2014 folgte die Sprecher-Hauptrolle in "Hectors Reise". 2021 war er die Stimme von "King James" im Zeichentrick-Epos "America: The Motion Picture".

Simon Pegg übernahm auch in der Amazon-Prime-Serie "The Boys" einige Gastauftritte. Pegg hat bis heute keine deutsche Feststimme. Dennis Schmidt-Foß sollte dauerhaft als Synchronsprecher fungieren, der Versuch scheiterte.

2005 heiratete Simon Pegg seine Frau Maureen McCann in Glasgow. 2009 kam ihre Tochter zur Welt. Simon Pegg ist zudem Pate von Apple, der Tochter von Chris Martin und Gwyneth Paltrow.

Simon Pegg ‐ alle News

Promi

"Star Trek"-Star Simon Pegg beschwert sich über "Star Wars"-Fans

Video Kino

Langer Titel, cooler Trailer: "Mission: Impossible - Dead Reckoning Teil Eins"

Streaming

Diese Filme und Serien nehmen Netflix und Amazon im Mai aus dem Programm