Thomas Heinze

Thomas Heinze ‐ Steckbrief

Name Thomas Heinze
Beruf Schauspieler, Produzent
Geburtstag
Sternzeichen Widder
Geburtsort Berlin
Staatsangehörigkeit Vereinigte Staaten von Amerika,Bundesrepublik Deutschland
Größe 188 cm
Geschlecht männlich
(Ex-) PartnerNina Kronjäger
Augenfarbe blau

Thomas Heinze ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Thomas Heinze zählt zu den gefragtesten deutschen Schauspielern der 90er Jahre. Vor allem in Komödien brilliert er als sympathischer Macho, dem einfach alles verziehen wird.

Thomas Heinze verbringt seine Kindheit in den USA, denn sein Vater ist amerikanischer Offizier. Als die Eltern sich trennen und der spätere Schauspieler mit neun Jahren nach Deutschland zurückkehrt, wird er vor eine schwere Aufgabe gestellt. Die vier Brüder werden aufgeteilt, da die Mutter es nicht schafft, allen Kindern gleichzeitig ihre Muttersprache beizubringen. Thomas Heinze zieht für ein Jahr zu seinen Großeltern und geht auf eine deutsche Schule, um die Sprache zu lernen.

Als junger Mann wird der Berufswunsch Schauspieler zu werden in ihm wach, und so beginnt er 1983 ein dreijähriges Schauspielstudium in München an der "Otto-Falckenberg-Schule" zu absolvieren. Das Abschlusszeugnis auf seinem Steckbrief weist ihn fortan als ausgebildeten Schauspieler aus.

Kurze Zeit später erhält er eine Rolle in dem ersten Film, der ihn im deutschen Filmgeschäft bekannt macht: Die Verfilmung von Max Frischs Roman "Homo faber". Unter der Regie von Sönke Wortmann spielt er 1991 die Hauptrolle in der Komödie "Allein unter Frauen". Auch der legendäre Filmproduzent und Regisseur Bernd Eichinger begleitet ihn ein Stück auf seinem Weg als Schauspieler. In "Das Superweib", einer Inszenierung des gleichnamigen Bestseller von Hera Lind, und in einem Remake von "Charley's Tante" gibt Thomas Heinze seine Schauspielqualitäten zum Besten. 2003 ist er neben Heino Ferch, Heike Makatsch und Jan Josef Liefers Teil der Besetzung der erfolgreichen Fernsehproduktion "Das Wunder von Lengede". Auch für die Edgar Wallace-Parodie "Der Wixxer" steht Thomas Heinze vor der Kamera.

Thomas Heinze lebt mit der "JAM FM"-Moderatorin Jackie Brown und einem gemeinsamen Sohn Berlin. Zuvor ist er mit der Schauspielerin Nina Kronjäger liiert und Vater von Zwillingen geworden.

Thomas Heinze ‐ alle News

Wie gefährlich sind Smartphones? Das wollte Frank Plasberg bei "Hart aber fair" wissen. Die Diskussion war mehr Bauchgefühl als wissenschaftliche Erkenntnis.

Seit gestern Abend hat nun auch ProSieben eine Wissensunterhaltungsabendshow. Getreu dem unbeholfenen Titel "Noch Fragen? Die Antwortshow" spielten eine Handvoll Promis Physiklehrer. Eine Antwort blieb die Show dabei allerdings schuldig.