Mit seinen schrillen Frisuren hat Fußballstar Neymar in der Vergangenheit bereits häufig auf sich aufmerksam gemacht. Nun eiferte er einem bekannten Trainer nach.

Mehr Promi-News finden Sie hier

Neymar präsentiert sich bei Instagram mal wieder im neuen Look - und zwar kahlrasiert. "Bande der Glatzen", schrieb der 28 Jahre alte Fußball-Star von PSG am Montagabend in seiner Story zu einem Selfie, das ihn ohne Haare zeigt.

In den vergangenen Wochen hatte Neymar bereits zwei Mal seine Frisur geändert. Erst spielte er mit weißblonden Haaren, kurz darauf färbte er sie pink.

Mit seinem Frisurentrend ist der Brasilianer nicht alleine: Vor einigen Tagen zeigte sich auch José Mourinho, der Trainer von Tottenham Hotspur, mit Glatze.

Seine kuriose Begründung: Er sei beim Friseur eingeschlafen und dann mit seinem Haarschnitt so unzufrieden gewesen, dass er kurzerhand alles abrasieren ließ. (dpa/msc)

Bildergalerie starten

Bob Hanning dreht den Swag auf: Die skurrilsten Sportler-Outfits

Der Vizepräsident des Deutschen Handballbundes nutzt die große Bühne, um mit einem schrägen Outfit aufzufallen. Der 51-Jährige ist nicht der Erste, der aufgrund seines Styles für Schlagzeilen sorgt. Die skurrilsten Sportler-Outfits zum Durchklicken.