Er ist wahrlich eine Lebende Legende: Marcel Hirscher sichert sich den Gesamtweltcup zum siebten Mal in Folge - und das mit zwei Machtdemonstrationen.

Marcel Hirscher ist der mit Abstand beste Skirennfahrer der Gegenwart und unterstrich das mit gleich drei Kugel-Coups an einem Wochenende.

In Kranjska Gora sicherte sich der Salzburger vorzeitig den Gewinn der Weltcup-Gesamtwertung und die kleinen Kristallkugeln in den Disziplinwertungen Slalom und Riesenslalom.

Den Riesentorlauf gewann er mit einem irren Vorsprung von 1,66 Sekunden auf Henrik Kristoffersten. Am Sonntag im Slalom hatte der Norweger einmal mehr das Nachsehen und landete mit 1,22 Sekunden Verspätung hinter Hirscher auf Rang drei.

Zwar hat der Annaberger sich schon so einige Rekorde gesichert, ein paar sind aber noch offen.

Marcel Hirschers Weltcup-Bestmarken:

  • 7 Weltcup-Gesamtsiege: Er ließ Annemarie Moser-Pröll hinter sich, die für ihre sechs Kristallkugeln mehr als sechs Winter benötigte.
  • 17 Kristallkugeln: Insgesamt steht er bei 17 Triumphen von Gesamt- und Disziplinwertungen im Weltcup. In der ewigen Rangliste ist er die Nummer drei hinter Lindsey Vonn (20) und Ingemar Stenmark (19).
  • 57 Weltcup-Siege: In der Statistik fehlen ihm nur noch fünf Siege zu Moser-Pröll. Davor stehen noch Stenmark (86) und Vonn (81).
  • 12 Siege in einer Saison: Mehr Erfolge in nur einem Winter schafften nur Stenmark und Hermann Maier mit je 13 Siegen. Hirscher kann beim Weltcup-Finale in Are aufschließen und vorbeiziehen.
  • 122 Weltcup-Podien: Öfter standen nur Stenmark (155) und Vonn (135) auf dem Siegertreppchen.

Die Rekordgewinner der Weltcup-Gesamtwertung:

  • 1. Marcel Hirscher, Österreich, 7
  • 2. Annemarie Moser-Pröll, Österreich, 6
  • 3. Marc Girardelli, Luxemburg, 5
  • 4. Lindsey Vonn, USA, 4
  • 4. Hermann Maier, Österreich, 4
  • 4. Gustav Thöni, Italien, 4
  • 4. Pirmin Zurbriggen, Schweiz, 4

Die Rekordgewinner der Weltcup-Riesenslalomwertung:

  • 1. Ingemar Stenmark, Schweden, 8
  • 2. Ted Ligety, USA, 5
  • 2. Vreni Schneider, Schweiz, 5
  • 2. Marcel Hirscher, Österreich, 5*
  • 4. Alberto Tomba, Italien, 4
  • 4. Michael von Grünigen, Schweiz, 4
* 2013/14 hatte Hirscher in der Disziplin-Wertung gleich viele Punkte wie Ligety, verpasste die Kugel aber wegen weniger Saisonsiege.

Die Rekordgewinner der Weltcup-Slalomwertung:

  • 1. Ingemar Stenmark, Schweden, 8
  • 2. Vreni Schneider, Schweiz, 6
  • 3. Erika Hess, Schweiz, 5
  • 3. Marcel Hirscher, Österreich, 5
  • 4. Marlies Schild, Österreich, 4
  • 4. Alberto Tomba, Italien, 4

Die Rekordsieger im alpinen Ski-Weltcup:

  • 1. Ingemar Stenmark, Schweden, 86
  • 2. Lindsey Vonn, USA, 77
  • 3. Annemarie Moser-Pröll, Österreich, 62
  • 4. Marcel Hirscher, Österreich, 57
  • 5. Vreni Schneider, Schweiz, 55
  • 6. Hermann Maier, Österreich, 54
  • 7. Alberto Tomba, Italien, 50
  • 8. Renate Götschl, Österreich, 46

Die Skirennfahrer mit den meisten Podien im Weltcup:

  • 1. Ingemar Stenmark, Schweden, 155
  • 2. Lindsey Vonn, USA, 135
  • 3. Marcel Hirscher, Österreich, 122
  • 4. Annemarie Moser-Pröll, Österreich, 114
  • 5. Renate Götschl, Österreich, 110

(dpa/ank)