Camila Cabello

Camila Cabello ‐ Steckbrief

Name Camila Cabello
Bürgerlicher Name Karla Camila Cabello Estrabao
Beruf Sängerin
Geburtstag
Sternzeichen Fische
Geburtsort Havanna, Kuba
Staatsangehörigkeit Vereinigte Staaten von Amerika
Größe 157 cm
Familienstand ledig
Geschlecht weiblich
(Ex-) PartnerShawn Mendes
Augenfarbe Braun

Camila Cabello ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Die gebürtige Kubanerin Camila Cabello, die mit sechs Jahren über Mexiko in die USA einwandert, startet ihre Karriere in einer Castingshow: 2012 nimmt sie an der zweiten Staffel von "The X Factor" teil, scheidet jedoch im Bootcamp aus.

Simon Cowell vereint die Latina mit vier weiteren Kandidatinnen in der Girlgroup Fifth Harmony. In der Show reicht es nur für den vierten Platz, doch gleich die erste Single "Miss Movin' On" landet in den Billboard-Charts und erreicht Goldstatus, die darauffolgende Single "Better together" sogar Platin.

Noch während ihrer Zeit als Teil von Fifth Harmony schreibt Camila Cabello zusammen mit dem kanadischen Popsänger Shawn Mendes hinter der Bühne bei Taylor Swifts großer Welttournee den Song "I Know What You Did Last Summer". 2015 wird das Duett veröffentlicht, in den USA erreicht es Platinstatus. 2016 folgt die Single "Bad Things" in Zusammenarbeit mit Rapper Machine Gun Kelly.

Am 18. Dezember 2016 verlässt Camila Cabello offiziell die Gruppe Fifth Harmony und geht musikalisch eigene Wege.

Und der Erfolg gibt ihr Recht: Nach dem Girlgroup-Ausstieg veröffentlicht Camila Cabello den Hit, der sie weltweit bekannt macht: "Crying In The Club". Auch in Deutschland erreicht ihre Single Goldstatus.

Die zweite Auskopplung aus ihrem Soloalbum "Camila", der Sommerhit "Havana", verschafft ihr in Deutschland Doppelplatin, 2018 veröffentlicht die Sängerin zusammen mit Pharrell Williams die Single "Sangria Wine". Es folgen Nominierungen in den Kategorien "Best Pop Solo Performance" und "Best Pop Vocal Album" für die Grammy Awards 2019.

Im Juni 019 veröffentlicht Camila Cabello zusammen mit Shawn Mendes ihr zweites gemeinsames Lied "Señorita". Es wird erneut ein Megahit in vielen Ländern – und eine Zusammenarbeit mit Folgen: Camila Cabello trennt sich von ihrem Freund Matthew Hussey und geht eine Beziehung mit Shawn Mendes ein.

Im Dezember 2019 kommt das zweite Album der Latina mit dem Titel "Romance" auf den Markt. Für 2020 ist außerdem die zweite Welttournee namens "The Romance Tour" geplant.

Camila Cabello ‐ alle News

Shawn Mendes und Camila Cabello hielten ihre Fans im Sommer ordentlich auf Trab. Knutschfotos und öffentliche Kuscheleinheiten sorgten für eine brodelnde Gerüchteküche. Doch erst im August machte die 22-Jährige ihre Beziehung offiziell. Seitdem gibt es immer wieder supersüße Pärchen-Momente der "Senorita"-Interpreten und Paparazzi-Bilder, auf denen ihre innigen Gefühle zueinander deutlich werden.

Camila Cabello gehört derzeit zu den gefragtesten Stars der Musikszene. Eine entsprechend große Welle brach über die kubanisch-US-amerikanische Sängerin herein, als in den vergangenen Tagen rassistische Äußerungen diskutiert wurden, die Cabello in der Vergangenheit getätigt hat. Nun spricht die Sängerin.

Bei einer Benefizveranstaltung mit Kate Middleton und Prinz William im Kensington Palace hat Sängerin Camila Cabello einen Bleistift eingesteckt. Nach ihrer öffentlichen Beichte in einem Radiointerview hat der Palast jetzt auf Twitter reagiert.

Jason Derulo feiert am 21. September seinen 30. Geburtstag. Er ist einer von vielen Künstlern, denen unterstellt wird, Passagen aus Songs von anderen Musikern geklaut zu haben. Diese bekannten Musik-Größen haben Songs produziert, die sich stark ähneln – ob im Refrain, im Beat oder nur einzelnen Melodien.

Shawn Mendes (21) und Camila Cabello (22) nehmen negative Kommentare einfach nicht ernst! Die Sänger sind seit Wochen einfach unzertrennlich und tauschen auch in der Öffentlichkeit Zärtlichkeiten aus. Doch für ihre Art des Küssens musste das Promi-Paar Kritik einstecken – einige Fans verglichen sie sogar mit Fischen. Darauf antworten die "Señorita"-Interpreten mit einem lustigen Videoclip auf Instagram, in dem sie sich übertrieben abknutschen.

Bei den 36. MTV Video Music Awards füllte sich Taylor Swift nicht wie erwartet die heimische Vitrine mit einem "Moonman" nach dem anderen. Dabei war sie gleich zwölfmal nominiert. Immerhin ging der Preis für das beste Video an die US-Sängerin. Für den einzigen Höhepunkt des Abends sorgte aber eine andere Künstlerin.

15 Monate Arbeit, insgesamt acht Songwriter und eine Bedingung: So kam es zu Shawn Mendes' und Camila Cabellos Hit "Señorita".

"Mein Körper ist nicht aus verdammtem Stein oder ausschließlich Muskeln gemacht": So wehrt sich Camila Cabello gegen Body-Shaming!

Shawn Mendes und Camila Cabella liefern Latin-Pop-Ohwurm.

Deutschlands diesjähriger Sommerhit kommt von einem Kanadier und einer gebürtigen Kubanerin: Im Videoclip des Songs im Latino-Sound wird heiß getanzt und übertrieben sexy begehrt.

Es war ihr Abend: Sängerin Camila Cabello ging bei den MTV Europe Music Awards 2018 als Favoritin ins Rennen und zog als große Gewinnerin wieder von dannen.

Taylor Swift und Camila Cabello räumen mehrere Preise ab, die legendäre Soulsängerin Aretha Franklin wird knapp zwei Monate nach ihrem Tod geehrt: Bei einer Gala mit großem Staraufgebot sind in der Nacht zum Mittwoch in Los Angeles die American Music Awards verliehen worden. 

Nachdem Camila Cabello die Girlgroup verlassen hat, wollen nun auch die vier übrigen Mädels vorübergehend eine Bandpause einlegen. Viele Fans sind sich sicher: die Band hatte seit dem Ausstieg von Camila keine Chance mehr.

Der kanadische Sänger Shawn Mendes räumt bei den MTV Europe Music Awards drei Preise ab, darunter die Auszeichnung als Bester Künstler, die auch seine Oma freut. Favoritin Taylor Swift bekommt in London überraschend keinen Award. U2 erhalten den Ehrenpreis.