Edgar Selge

Edgar Selge ‐ Steckbrief

Name Edgar Selge
Beruf Schauspieler
Geburtstag
Sternzeichen Widder
Geburtsort Brilon / Nordrhein-Westfalen
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Größe 176 cm
Familienstand verheiratet
Geschlecht männlich
Haarfarbe braun
Augenfarbe blau

Edgar Selge ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Der deutsche Schauspieler Edgar Selge kam am 27. März 1948 im kleinen Ort Brilon im Sauerland zur Welt. Die Familie zog nach Herford, wo Selges Vater als Direktor der Justizvollzugsanstalt für Jugendliche arbeitete.

Selge, der protestantisch erzogen wurde, wuchs mit seiner Familie nur wenige Meter vom Gefängnis entfernt auf. Selge machte 1967 Abitur und begann im Anschluss ein Klavierstudium an der Musikhochschule Detmold und in Wien, brach dies aber ab und begann stattdessen in einer Münchener Theatertruppe an einer Revue über die deutsche Sozialdemokratie mitzuarbeiten.

1969 bis 1972 besuchte Selge wieder die Uni und studierte Philosophie und Germanistik in München und Dublin. Auch diese Ausbildung brach er jedoch ab und absolvierte 1974 stattdessen schließlich eine Schauspielausbildung an der Otto-Falckenberg-Schule in München.

1975 ging er für ein Engagement nach Berlin und hatte sein Debüt an den damaligen Staatlichen Schauspielbühnen Berlin. In den folgenden Jahren spielte Selge auch im Ausland und war ab 1978 an den Münchner Kammerspielen engagiert.

Im Fernsehen war der Schauspieler seit Mitte der 1980er Jahre in zahlreichen Produktionen, vor allem in Krimiserien, zu sehen: "Der Alte", "Derrick", "Tatort" - Selge hat in allen und in zahlreichen Folgen mitgespielt. Dem breiten Publikum wurde Selge ab 1998 als einarmiger Kommissar Jürgen Tauber in der vom BR produzierten Krimiserie "Polizeiruf 110" bekannt.

Darüber hinaus spielte Selge überaus virtuos und überzeugend in Kinofilmen mit, darunter "Rossini - oder die mörderische Frage, wer mit wem schlief", "Ludwig II." und "Drei Chinesen mit dem Kontrabass". Für letzteren wurde er 2000 mit dem Deutschen Filmpreis ausgezeichnet.

Privat ist Edgar Selge seit 1985 mit der Schauspielerin Franziska Walser verheiratet, der ältesten Tochter des Schriftstellers Martin Walser. Die beiden haben einen Sohn - Jakob Walser ist ebenfalls Schauspieler - und eine Tochter, Maria, und leben in München.

Edgar Selge ‐ alle News

Kritik Maischberger

Klima-Talk bei Maischberger: Ex-Präsident der Malediven mit dringendem Appell

von Christian Vock