Heiner Lauterbach

Heiner Lauterbach ‐ Steckbrief

Name Heiner Lauterbach
Beruf Schauspieler, Regisseur, Sachbuchautor, Gastronom
Geburtstag
Sternzeichen Widder
Geburtsort Köln / Nordrhein-Westfalen
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Größe 182 cm
Gewicht 80 kg
Familienstand verheiratet
Geschlecht männlich
(Ex-) PartnerJenny Elvers-Elbertzhagen
Haarfarbe grau
Augenfarbe braun
Links www.heinerlauterbach.de

Heiner Lauterbach ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Heiner Lauterbach spielt seit vielen Jahren eine tragende Rolle im deutschen Filmgeschäft. Seine erste Kinorolle verdankt er dem "Schulmädchen-Report".

Der deutsche Schauspieler Heiner Lauterbach kommt im Jahr 1953 zur Welt. Der gebürtige Kölner entscheidet sich gegen eine Karriere im familiären Sanitärbetrieb und besucht nach seinem Schulabschluss die Schauspielschule. Hier hat er die Ehre unter anderem von Marianne Jentgens, der Gründerin des Kölner Theaters "Der Keller", Unterricht zu bekommen. Daraufhin zeigt sich der Schauspieler auf den großen Bühnen in Köln, München und Würzburg. Mit der Münchner Schauspielbühne geht er sogar auf Tournee.

Erst Mitte der 1970er Jahre wagt sich Heiner Lauterbach in Richtung Kinoleinwand. Den ersten Steckbrief-Eintrag als TV-Schauspieler hat er in drei Erotikfilmen der "Schulmädchen-Report"-Reihe. Es folgen kleine Nebenrollen im deutschen Fernsehen, die Anfang der 1980er Jahre auch durch internationale Aufträge ergänzt werden. So spielt er in dem Mehrteiler "Die Kartause von Parma" und ist auch in dem Action-Film "Cortuga" zu sehen.

Der Durchbruch als Schauspieler gelingt ihm 1985 in der Komödie "Männer". Hier spielt er zusammen mit Uwe Ochsenknecht die Hauptrolle und erhält für seine Leistung auch den "Deutschen Filmpreis". Daraufhin erhält Heiner Lauterbach Anfragen am laufenden Band und ist folglich in vielen Produktionen zu sehen. Darunter in der Krimi-Reihe "Faust" oder in den Filmen "Dresden" oder "Die Sturmflut".

Seit 2001 ist der Schauspieler in dritter Ehe mit Victoria Skaf verheiratet. Heiner Lauterbach ist zudem unter anderem Synchronsprecher für die Kevin Costner, Richard Gere und Massimo Girotti.

Heiner Lauterbach ‐ alle News

In "Tatort: Glück allein" mit Harald Krassnitzer alias Moritz Eisner wird eine Politiker-Gattin ermordet. Diese Fragen wirft der neue Wien-Krimi auf.

Er stand vor der Kamera und dahinter, er war auf der Theaterbühne zu sehen, lieh John Malkovic seine Stimme und er wusste schon mit 18 Jahren, dass die Schauspielerei sein Ding ist. Seine Erfahrungen möchte Heiner Lauterbach nun weitergeben – als Professor an einer Hochschule.

Seit mehr als 30 Jahren lebt der Gastarbeiter Fabrizio Collini (Franco Nero) in Deutschland. Nie hat sich der gebürtige Italiener in all der Zeit etwas zuschulden kommen lassen. Doch sein Ruf als unbescholtener Bürger verpufft, als er den bekannten Großindustriellen Hans Meyer (Manfred Zapatka) in einem Berliner Nobelhotel kaltblütig ermordet.

Auch im April starten zahlreiche Filme in den deutschen Kinos. Ab wann welcher Film genau läuft, wer darin mitspielt und alle weitern wichtigen Infos erfahren Sie in unserer Übersicht. 

Was gibt es Schöneres, als sich in der kalten Jahreszeit nach drinnen zu verziehen und es sich mit einem Buch und einem Tee auf dem Sofa bequem zu machen? Diese Bücher bringen Sie gut durch den Herbst 2018.

Angst essen Seele auf. Diese Lebensweisheit musste Heiner Lauterbach erst lernen.

Schauspieler Heiner Lauterbach (63) schätzt seine Frau Viktoria (44) nicht nur als Lebenspartnerin, sondern auch als Geschäftsfrau. "Sie ist tüchtig und patent", sagte ...

Während Fußballwelt- und -europameisterschaften hat Schauspieler Heiner Lauterbach viel zu tun: Er ist Fan der deutschen Nationalelf und sieht sich gern ihre Spiele an - allein.

Beweisen können wir's nicht. Aber im Interview liegt die Vermutung nahe.

Wird es Zeit die Sendeplätze neu zu programmieren? Wenn die Öffentlich-Rechtlichen mit ihrem Programm bei den Privatsendern wildern, bleibt denen offenbar nichts anderes übrig als die ZDF-Zuschauer zu sich zu locken.

Im Gespräch verrät der vermeintliche Macho Heiner Lauterbach, warum er bei "Miss Germany" ganz brav wird.