Henry Cavill

Henry Cavill ‐ Steckbrief

Name Henry Cavill
Bürgerlicher Name Henry William Dalgliesh Cavill
Beruf Schauspieler
Geburtstag
Sternzeichen Stier
Geburtsort Jersey (Kanalinseln)
Staatsangehörigkeit Vereinigtes Königreich
Größe 185 cm
Familienstand ledig
Geschlecht männlich
(Ex-) PartnerKaley Cuoco
Haarfarbe braun
Augenfarbe blau

Henry Cavill ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Henry Cavill ist ein britischer Schauspieler und vor allem für seine Rollen als Superman und Hexer Geralt von Riva in der Netflix-Serie "The Witcher" bekannt.

Cavill erblickte am 5. Mai 1983 auf der Insel Jersey im Ärmelkanal das Licht der Welt. Mit seinen vier Brüdern wuchs er dort zwar auch auf, ging jedoch in Buckinghamshire auf die Schule. Schon in jungen Jahren stellte er sein schauspielerisches Talent unter Beweis und spielte bereits im Schultheater große Rollen.

Sein Filmdebüt folgte im Alter von 17 Jahren. Cavill war 2001 in "Laguna" zu sehen. Bereits ein Jahr später feierte er seinen Durchbruch mit dem Film "Monte Cristo". Auf die ganz großen Rollen musste der Schauspieler aber erst noch warten: Er sprach für "Batman Begins" (2005), "Superman Returns" (2006) und "James Bond 007 – Casino Royale" (2006) vor, ergatterte aber keine dieser Hauptrollen.

Dafür feierte er Erfolge mit "Der Sternwanderer" (2007) an der Seite von Robert De Niro und Michelle Pfeiffer und mit der Serie "Die Tudors" (2007-2010). Darin verkörperte er die Rolle des Charles Brandon, des besten Freundes von König Heinrich VIII.

Danach war er unter anderem in "Blood Creek" (2008) und "Krieg der Götter" (2011) zu sehen. International bekannt wurde er schließlich doch noch durch die Rolle eines Superhelden. In Zack Snyders Superman-Verfilmung ergatterte er die Hauptrolle: Sowohl in "Man of Steel" (2013) als auch in "Batman v Superman: Dawn of Justice" (2016) und "Justice League" (2017) brillierte Cavill als Clark Kent.

Im Jahr 2018 war er außerdem in "Mission: Impossible – Fallout" als John Lark zu sehen. Seit 2019 ist er für Netflix aktiv: Er spielt die Hauptrolle des Geralt von Riva in der Serie "The Witcher". Schon vor Ausstrahlung der ersten Folge stand fest, dass es auch eine zweite Staffel mit dem Hexer geben wird. Diese wird voraussichtlich im Jahr 2021 ausgestrahlt.

Über Cavills Privatleben ist wenig bekannt. Im Jahr 2011 war er mit der Springreiterin Ellen Whitaker verlobt. Im Jahr 2013 hatte er außerdem eine kurze Beziehung mit Schauspielkollegin Kaley Cuoco, die mittlerweile mit dem Reiter Karl Cook verheiratet ist.

Henry Cavill ‐ alle News

Kritik Netflix

"Enola Holmes": Junior-Detektivin auf den Spuren von Lara Croft

von Christian Stüwe
The Witcher

Neubesetzung in Staffel 2 von "The Witcher": Wegen Corona fällt ein Star aus

Streaming

Überbrückung bis Staffel zwei: Making-of zu "The Witcher" auf Netflix

The Witcher

Netflix-Serie "The Witcher" bekommt Spin-off - mit kleinem Wermutstropfen

TV, Film & Streaming

"The Witcher": Hat Netflix aus Versehen den Starttermin verraten?

Video TV, Film & Streaming

Erster Trailer zu "The Witcher" mit "Superman" Henry Cavill

TV, Film & Streaming

"The Witcher": Erste Fotos der neuen Netflix-Serie

Kino

Henry Cavill: In "Enola Holmes" wird er zum Meisterdetektiv

Kritik Kino

Jason Momoa ist "Aquaman" - und überzeugt auf ganzer Linie

von Doreen Hinrichs
Kritik Kino

Jason Momoa ist "Aquaman" - und überzeugt auf ganzer Linie

TV, Film & Streaming

So sieht Henry Cavill in der Netflix-Serie "The Witcher" aus

von Mads Danner
TV, Film & Streaming

Superman-Aus für Henry Cavill? Er soll nie wieder den Man of Steel spielen

von Alexander Schwarz
TV, Film & Streaming

"The Witcher": Henry Cavill übernimmt Hauptrolle in Netflix-Serie

von Alexander Schwarz
Video TV, Film & Streaming

"Batman v Superman": Nicht hassen sondern lieben

Stars & Prominente

"Batman v Superman" räumt an US-Kinokassen ab

TV, Film & Streaming

Ben Affleck: Als Batman an der Seite von Superman