Lily Allen

Popstar Lily Allen hatte nach eigener Aussage großes Glück, die 2000er Jahre überlebt zu haben. Erst ihre Kinder halfen ihr, von den Drogen wegzukommen.

Lily Allen hat sich die Haare abschneiden lassen. Auf Instagram teilt der Popstar ein Foto seines neuen Pixie-Cuts – und sieht völlig anders aus.

Vor knapp acht Jahren hatte die britische Sängerin Lily Allen eine Totgeburt. Nun spricht sie erstmals über die tragischen Umstände der Entbindung und wie es ihr seit dem Verlust von Söhnchen George ergangen ist.

Das ehrliche Geständnis der britischen Sängerin auf Instagram dürfte ihre Fans ziemlich überrascht haben.

Lily Allen ist auf ihrer Tour im Jahr 2014 sehr einsam und verloren gewesen. Jetzt hat sie auf Instagram gebeichtet: In dieser schweren Zeit hat sie Frauen für Sex bezahlt.

Sie brach mit 15 die Schule ab und wurde danach ein gefeierter Popstar. Trotzdem bereut Lily Allen ihren Entschluss und will jetzt in Sachen Bildung kräftig nachholen. 

Sängerin Lily Allen macht ein krasses Geständnis. Die Sängerin wurde nach der Geburt ihrer zweiten Tochter alkoholabhängig. Die Gründe für ihre Sucht sind extrem traurig.

Lily Allen (31) hat es auf einer Party mal wieder übertrieben – es folgte der unumgängliche Boulevard-Shitstorm. "Alles ok!", postet nun die Sängerin selbst.

Gillian Anderson, Lily Allen, Dominic West: Diese Stars haben das Angebot, bei "Game of Thrones" mitzuspielen, abgelehnt.