Peter Alexander

TV-Tausendsassa Alfred Biolek wird am 10. Juli 85 Jahre alt. Als Unterhaltungskünstler, Fernsehkoch, Autor und Produzent prägte er die deutsche Medienlandschaft über 40 Jahre lang. Neben ihm eroberten gleichzeitig auch andere deutschsprachige Entertainer wie Peter Alexander oder Rudi Carell die ganz großen Bühnen. Eine kleine Zeitreise in das deutsche Showgeschäft der 70er und 80er Jahre.

"Mädchen in Uniform", "Morituri" und "Der brave Soldat Schwejk" - Artur Brauner prägte das Nachkriegskino wie kaum ein anderer. Mit vielen Filmen erinnerte der Holocaust-Überlebende auch an die Opfer der Nazis. Jetzt ist er mit 100 Jahren gestorben.

Der Sohn von Peter Alexander ist tot. Michael Alexander ist der Türkei verstorben, wie die türkische Polizei am Mittwoch bestätigte. Er wurde nur 55 Jahre alt.

Michael Niavarani machte nie ein Geheimnis aus seiner politischen Einstellung. Nun fand der Entertainer deutliche und kritische Worte zum Ausgang der Nationalratswahl - und erklärte, warum er keine Angst vor einer schwarz-blauen Regierung hat.

Sein "Traumschiff" fuhr stets auf Erfolgskurs. Und auch mit der "Schwarzwaldklinik" schrieb er Fernsehgeschichte. Jetzt ist TV-Produzent Wolfgang Rademann gestorben. Sein Werk ...

Traditionell zum Muttertag läuft wieder die gleichnamige Satire von Alfred Dorfer und Roland Düringer im ORF. Wer glaubt, damit schon über den österreichischen Kultfilm Bescheid zu wissen, darf sich hier eines Besseren belehren lassen: Wir präsentieren Detailwissen, mit dem man quasi überall als Experte auftreten kann.