Andreas Sander

Andreas Sander ‐ Steckbrief

Name Andreas Sander
Beruf Skirennläufer, Sportsoldat
Geburtstag
Sternzeichen Zwillinge
Geburtsort Ennepetal
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Größe 178 cm
Gewicht 91 kg
Familienstand verheiratet
Geschlecht männlich
Augenfarbe blau
Links Offizielle Webseite von Andreas Sander

Andreas Sander ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Andreas Sander ist ein deutscher Skirennläufer, der auf die Disziplinen Abfahrt und Super-G spezialisiert ist.

Sander wurde 1989 in Ennepetal in Nordrhein-Westfalen geboren. Bereits im Alter von zwei Jahren stand er auf Skiern und unternahm Skiurlaube mit seinen Eltern. Der Deutsche Skiverband (DSV) brachte den mehrfachen Westdeutschen Meister 2004 an das Ski-Gymnasium Berchtesgaden. Zwei Jahre später wechselte er an ein Gymnasium in Oberstdorf.

Nach Erfolgen bei der Deutschen Jugendmeisterschaft gewann er 2008 die Goldmedaille im Super-G bei der Alpinen Juniorenweltmeisterschaft. Sein Weltcupdebüt gab er noch im selben Jahr.

In der Saison 2016/17 erreichte Sander mit Platz fünf im Super-G in Gröden sein bis dato bestes Weltcupergebnis. Bei den Olympischen Spielen in Pyeongchang wurde er 2018 im Super-G Achter und in der Abfahrt Zehnter.

Die Saison 2018/19 musste er aufgrund eines Kreuzbandrisses frühzeitig beenden. Der erste Kreuzbandriss kostete ihn bereits die WM-Teilnahme 2013 in Schladming.

In der Saison 2020/21 erreichte er den fünften Platz in der Abfahrt in Kitzbühel. 2021 gelang ihm zudem der bisher größte Erfolg: Bei den Alpinen Weltmeisterschaften in Cortina d’Ampezzo holte er die Silbermedaille im Abfahrtsrennen. Drei Tage vor der Abfahrt war er im Super-G auf Platz neun gefahren.

Andreas Sander lebt mit seiner Frau und seinem Sohn im Allgäu.

Andreas Sander ‐ alle News

Video Alpine Ski-WM

Irrer Abfahrtskrimi: Sander holt WM-Silber

Wintersport

Wintersport kompakt: Deutsches Abfahrts-Duo stark in Kitzbühel

Wintersport

Hahnenkammrennen: Abfahrt der Männer in Kitzbühel heute abgesagt

Ski-Weltcup

Hahnenkamm-Abfahrt in Kitzbühel für Samstag abgesagt

Ski alpin

Super-G: Caviezel feiert ersten Weltcup-Sieg

Ski alpin

Thomas Dreßen rast mit Kaiserschmarrn im Bauch aufs Podest

Live-Ticker Ski alpin

Abfahrt auf der Streif: Mayer siegt nach Fabellauf, Baumann stark

von Merja Bogner
Ski Alpin

Super-G in Kitzbühel: Josef Ferstl feiert Sensationssieg

Olympia 2022

Olympia 2018: Marcel Hirscher ist Olympiasieger in der Kombination

von Fabian Teichmann
Wintersport

Beat Feuz vor Olympia in Bestform: Was sein Hosenboden damit zu tun hat

von Stefan Rommel