Uwe Gensheimer

Uwe Gensheimer ‐ Steckbrief

Name Uwe Gensheimer
Beruf Handballspieler
Geburtstag
Sternzeichen Skorpion
Geburtsort Mannheim / Baden-Württemberg
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Größe 188 cm
Familienstand verheiratet
Geschlecht männlich
Links uwegensheimer.com

Uwe Gensheimer ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Uwe Gensheimer spielt schon seit seiner Jugend Handball. Zu seiner Berufung wurde der Sport 2003, als er als Linksaußen zum Bundesligisten SG Kronau/Östringen – den späteren Rhein-Neckar-Löwen – wechselte.

Nach einer kurzen Stippvisite in der zweiten Bundesliga wurde der 1,88 Meter große Handballer beim HBL All-Star Game 2006 zum "Rookie des Jahres" ausgezeichnet. Die Karriere von Uwe Gensheimer scheint seither nur eine Richtung zu kennen: bergauf. 2006, 2007 und 2010 war er mit seinen Löwen im DHB-Pokalfinale. 2011, 2012, 2013 und 2014 wurde er zum Handballer des Jahres gekürt. 2012 wurde Gensheimer als Torschützenkönig in der Bundesliga gefeiert. Sein Team nahm am EHF-Pokal, am Europapokal der Pokalsieger und an der EHF-Champions League teil.

2016 sicherten sich die Löwen den Deutschen Meistertitel – und der Ur-Löwe wechselte nach 13 Jahren zum Verein Paris Saint-Germain HB. "Ich bin davon überzeugt, dass das ein Schritt ist, der mich persönlich weiter bringen wird. Sowas kann den Horizont nur erweitern“, erklärte der Handballer im Interview mit dem SWR. Während er seit dem Sommer 2016 also für den französischen Erstligisten Tore macht, bleibt er der deutschen Nationalmannschaft natürlich erhalten. Dort hatte er 2004 bei der Jugend-EM für die Junioren sein Debüt gegeben. 2006 holte das Team die Europameisterschaft, ein Jahr später in Mazedonien den Vize-Weltmeistertitel. Zur deutschen A-Nationalmannschaft stieß der Handballer 2005 und absolvierte mit ihr bereits zahlreiche Europa- und Weltmeisterschaften. Seit 2014 ist der Mannheimer Kapitän dieses Teams. Ausgerechnet 2016, als seine Mannschaft die Europameisterschaft in Polen gewann, fehlte er verletzungsbedingt. Bei der Weltmeisterschaft 2017 in Frankreich bot Gensheimer, dessen Vater kurz vor dem Turnier gestorben war, beim Auftaktspiel gegen Ungarn mit 13 Toren eine regelrechte Galavorstellung. Das Team schied allerdings im Achtelfinale gegen Katar aus.

Privat heiratete der Handball-Star im Sommer 2016 seine langjährige Freundin Sandra und wurde mit der Geburt von Söhnchen Matti erstmals Vater.

Uwe Gensheimer ‐ alle News

Handball-EM

Deutsche Handballer mit zähem Sieg gegen Tschechien

Handball-EM 2020

Das Kroatien-Spiel tut so weh: Die Tränen trocknen langsam

Handball-EM

Handballer verlieren Krimi gegen Kroatien

Handball-EM

Deutsche Handballer kassieren bei zweitem EM-Spiel deutliche Abreibung.

Handball-EM

So sehen Sie Spanien gegen Deutschland live im Free-TV und Online-Stream.

von Michael Schnippert
Handball

Handball-WM: Deutschland gibt gegen Frankreich WM-Bronze aus der Hand

Analyse Handball

Handball gegen Fußball: Die harten Männer und der Mythos

von Stefan Rommel
Handball

Gold-Traum beendet: Deutsche Handballer verpassen WM-Finale

Handball

Deutsche Handballer starten mit Sieg in WM-Hauptrunde

Handball

Deutsche Handballer mit Remis gegen Frankreich

Handball

Deutsche Handballer bei Heim-WM auf Kurs - Sieg gegen Brasilien

Handball

Auftakt geglückt: Deutsche Handballer starten souverän in Heim-WM

Sport

Handball-Bundestrainer Prokop vor dem Aus

Handball

Christian Prokop: Eklat vor EM-Spiel gegen Spanien? DHB dementiert

Handball

Handball-EM: "Alles gehört auf den Prüfstand": Handballer nach EM-Aus gefrustet

Sport

DHB nach EM-Blamage am Scheideweg - Kritik an Trainer Prokop

Sport

Debakel gegen Spanien: EM-Aus für deutsche Handballer