Timothée Chalamet

Timothée Chalamet ‐ Steckbrief

Name Timothée Chalamet
Bürgerlicher Name Timothée Hal Chalamet
Beruf Schauspieler
Geburtstag
Sternzeichen Steinbock
Geburtsort New York
Staatsangehörigkeit Vereinigte Staaten von Amerika/Frankreich
Größe 178 cm
Familienstand ledig
Geschlecht männlich
Haarfarbe braun
Augenfarbe grün

Timothée Chalamet ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Timothée Chalamet ist ein französisch-amerikanischer Schauspieler, der bereits im Alter von 23 Jahren für einen Oscar nominiert wurde.

Timothée Hal Chalamet wurde am 27. Dezember 1995 in New York als Sohn eines Franzosen und einer Amerikanerin geboren. Er besitzt deshalb auch die amerikanische und die französische Staatsbürgerschaft. Obwohl er eigentlich den Traum hatte, Fußballer zu werden, steht er bereits seit seinem 13. Lebensjahr als Schauspieler vor der Kamera.

Chalamet spielte in Fernsehserien wie "Law & Order", "Royal Pains" und "Homeland" mit. In der preisgekrönten Spionageserie verkörperte er Finn Walden, den Sohn des US-amerikanischen Vizepräsidenten. 2014 ergatterte er seine erste große Kino-Rolle. In dem Science-Fiction-Film "Interstellar" spielte Chalamet wieder einen Sohn – diesmal den der Hauptfigur Cooper, gespielt von Matthew McConaughey.

Es folgten weitere, jedoch eher unbekannte Filme, bis er 2017 die Hauptrolle in "Call Me by Your Name" übernahm. Der Film erzählt von einem überraschenden Coming-out und der intensiven romantischen Sommer-Affäre zweier junger Männer. Für seine Leistung war er sogar für einen Oscar als Bester Hauptdarsteller nominiert. Der Schauspieler ist damit die jüngste Person seit Mickey Rooney im Jahr 1940, die für einen Oscar als Hauptdarsteller nominiert wurde.

In "Lady Bird" (2017) mimte Chalamet den coolen Highschool-Rebellen Kyle. Der Film erhielt den Golden Globe als Beste Filmkomödie. Es folgten Filme wie "Feinde - Hostiles" (2017), "Beautiful Boy" (2018), "A Rainy Day in New York" (2019) und "The King" (2019), in dem er die Hauptrolle des jungen Königs Heinrich V. mimte.

In der Buchverfilmung "Little Women", die 2020 in den deutschen Kinos zu sehen ist, wirkt Chalamet an der Seite von Hauptdarstellerin Saoirse Ronan mit. Er gibt den reichen Nachbarsjungen Laurie Laurence. In dem Biopic "Going Electric" schlüpft er außerdem in die Rolle des jungen Bob Dylan.

Seit Oktober 2018 ist offiziell bekannt, dass Chalamet mit Johnny Depps Tochter Lily-Rose Depp liiert ist.

Timothée Chalamet ‐ alle News

Streaming

Diese Filme und Serien nehmen Netflix und Amazon im Dezember aus dem Programm

Stars

Warum Timothée Chalamet mit diesem "Vogue"-Cover Geschichte schreibt

Kino

"Dune": Starttermin des zweiten Teils verschoben

Stars

"Dune 2": Austin Butler soll in der Fortsetzung mitspielen

Kino

"Dune 2": Dieser "Black Widow"-Star soll in der Fortsetzung mitspielen

von Denizcan Sürücü
Streaming-Tipps

Netflix versammelt Hollywoods Filmgrößen: Das sind die Streaming-Tipps der Woche

Video Trailer zu "Don't Look Up"

Bei Netflix müssen Leonardo DiCaprio und Jennifer Lawrence die Welt retten

Kino

Fortsetzung von "Dune"-Blockbuster für 2023 angekündigt

Kino

Timothée Chalamet zeigt sich erstmals als Willy Wonka

Kino

Der Kampf um Spice geht in eine neue Runde: Denis Villeneuves Blockbuster "Dune"

Stars

"Dune"-Hauptdarstellerin Zendaya spricht offen über mentale Probleme

Video Heimkino

Wilde Nächte, verbotene Geschäfte, erste Liebe: "Hot Summer Nights"

Kino

"Dune"-Start verschoben - nach "James Bond" trifft es den nächsten großen Film

Kino

Zurück auf den Wüstenplaneten: Erster Trailer zu "Dune" von Denis Villeneuve

Video Kinotrailer

Trailer zu "Little Women"

Kritik Filmkritik

"Little Women": #MeToo im 19. Jahrhundert

von Luisa Meid
Video

Trailer: "A Rainy Day in New York"

Filme und Serien

Woody Allen verklagt Amazon