Auch 2020 öffnet das Dschungelcamp wieder seine Pforten für Stars und Sternchen, die Geld und Publicity brauchen können. Bei uns erfahren Sie, welche Promis in diesem Jahr einziehen, wann genau die 14. Staffel startet und welche Änderungen es bei der Dschungelprüfung gibt.

Mehr Infos zum Dschungelcamp 2020 finden Sie hier

Wer zieht ins Dschungelcamp 2020 ein?

Welche Promis für die vierzehnten Staffel ins australische Dschungelcamp einziehen, hat RTL noch im alten Jahr öffentlich gemacht: An Silvester gab der Sender alle zwölf Namen bekannt – und unter ihnen gibt es auch eine Überraschung. Denn neben verblassten Altstars und vielen Reality-Sternchen findet sich zum ersten mal auch ein Politiker unter den Dschungelcampern.

Die Kandidaten im Überblick:

  • Daniela Büchner (41), Frau des verstorbenen "Goodbye Deutschland"-Stars Jens Büchner
  • Anastasiya Avilova (31), war Kandidatin bei "Temptation Island"
  • Marco Cerullo (31), nahm bei "Bachelorette" und "Bachelor in Paradise" teil
  • Prince Damien (29), DSDS-Gewinner 2016
  • Sonja Kirchberger (55), österreichische Schauspielerin
  • Elena Miras (27), war Kandidatin bei "Love Island" und "Sommerhaus der Stars"
  • Claudia Norberg (49), Ex-Frau von Michael Wendler
  • Sven Ottke (52), Ex-Profiboxer und mehrfacher Weltmeister
  • Prof. Dr. Günther Krause (66), Bundesverkehrsminister a.D. und früherer Parlamentarischer Staatssekretär der DDR
  • Markus Reinecke (50), TV-Trödelexperte, bekannt aus "Die Superhändler"
  • Raúl Richter (32), früherer GZSZ-Darsteller
  • Toni Trips (22), war DSDS-Kandidatin im Jahr 2019

Moderiert wird die Show seit 2013 von Sonja Zietlow und Daniel Hartwich.

Wann startet das Dschungelcamp 2020?

Das Dschungelcamp startet am Freitag, den 10. Januar 2020. Wie in den Vorjahren sind 16 Folgen geplant, die täglich am späten Abend auf RTL ausgestrahlt werden.

Wann ist das Finale von IBES?

Das Finale von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" wird am 25. Januar 2020 stattfinden. Wie die anderen Episoden auch wird ein Großteil der Sendung live auf RTL ausgestrahlt.

Wann sind die Sendetermine des Dschungelcamps?

  • Start: Freitag, 10. Januar 2020, 21:15 Uhr (Wdh. 0:30 Uhr)
  • 2. Folge: Samstag, 11. Januar 2020, 22:15 Uhr (Wdh. 2:35 Uhr)
  • 3. Folge: Sonntag, 12. Januar 2020, 22:15 Uhr (Wdh. 0:35 Uhr und 5:00 Uhr)
  • 4. Folge: Montag, 13. Januar 2020, 22:15 Uhr (Wdh. 0:30 Uhr und 4:35 Uhr)
  • 5. Folge: Dienstag, 14. Januar 2020, 22:15 Uhr (Wdh. 0:30 Uhr und 4:35 Uhr)
  • 6. Folge: Mittwoch, 15. Januar 2020, 22:15 Uhr (Wdh. 0:30 Uhr und 5:10 Uhr)
  • 7. Folge: Donnerstag,16. Januar 2020, 22:15 Uhr (Wdh. 0:30 Uhr und 4:55 Uhr)
  • 8. Folge: Freitag, 17. Januar 2020, 22:15 Uhr (Wdh. 0:30 Uhr und 3:45 Uhr)
  • 9. Folge: Samstag, 18. Januar 2020, 22:15 Uhr (Wdh. 1:55 Uhr)
  • 10. Folge: Sonntag, 19. Januar 2020, 22:15 Uhr (Wdh. 0:35 Uhr und 4:55 Uhr)
  • 11. Folge: Montag, 20. Januar 2020, 22:15 Uhr (Wdh. 0:30 Uhr und 4:35 Uhr)
  • 12. Folge: Dienstag, 21. Januar 2020, 22:15 Uhr (Wdh. 0:30 Uhr und 4:35 Uhr)
  • 13. Folge: Mittwoch, 22. Januar 2020, 22:15 Uhr (Wdh. 0:30 Uhr und 5:15 Uhr)
  • 14. Folge: Donnerstag, 23. Januar 2020, 22:15 Uhr (Wdh. 0:30 Uhr und 5:00 Uhr)
  • 15. Folge: Freitag, 24. Januar 2020, 22:15 Uhr (Wdh. 1:00 Uhr)
  • Finale: Samstag, 25. Januar 2020, 22:15 Uhr (Wdh. 3:05 Uhr)
  • "Das große Wiedersehen": Sonntag, 26. Januar 2020, 20:15 Uhr

Die Sendungen gibt’s auch als Stream bei TVNOW zu sehen.

Direkt im Anschluss an IBES startet ab dem 10. Januar 2020 jeden Abend die Liveshow "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus! - Die Stunde danach". Der Dschungeltalk wird von Montag bis Freitag bei RTLplus und am Wochenende bei RTL sowie täglich zeitgleich bei TVNOW ausgestrahlt.

Neben den regulären Folgen gibt es am 19. Januar 2020 um 20:15 Uhr mit "Die große Dschungelparty" eine zusätzliche Sonderfolge. In dieser Liveshow analysiert Moderatorin Angela Finger-Erben gemeinsam mit ehemaligen IBES-Teilnehmern die vergangenen Tage im Dschungelcamp. Und laut Ankündigung von RTL erwartet einen prominenten Dschungelfan an diesem Abend eine Überraschung: Er oder sie soll dem Dschungelcamp schon bald viel näher kommen als gedacht.

Wie läuft die Show ab? Gibt es Neuerungen im Dschungelcamp 2020?

Jeder Promi darf nur zwei Luxusartikel mit ins Dschungelcamp nehmen. Neben Kochen oder Toilette leeren sorgen lediglich die täglichen Dschungelprüfungen für Abwechslung. Aufpassen, dass das Lagerfeuer nicht ausgeht, fällt dieses Jahr wegen der anhaltenden Buschbrände in Australien aus.

In der ersten Woche entscheiden die RTL-Zuschauer per Telefonvoting Tag für Tag neu, wer antreten muss. Je nachdem, wie die Promi-Prüflinge abschneiden, gibt es mehr zu essen als nur Reis und Bohnen. Ab Woche zwei entscheiden die Zuschauer dann darüber, wer das Camp verlassen muss – der Star mit den wenigsten Anrufen fliegt raus. Dann entscheiden die prominenten Kandidaten untereinander, wer die Dschungelprüfung bestreitet.

Neu ist, dass in der Dschungelprüfung keine lebenden Tiere verzehrt werden müssen. Bislang konnte es durchaus passieren, dass im Rahmen einer Dschungelprüfung lebende Maden oder Kakerlaken verspeist werden mussten, doch damit soll in dieser Staffel nun Schluss sein. Das gilt allerdings wohl nicht für den Einsatz von Tieren generell. Zuvor wurde bekannt, dass die britische Version des Dschungelcamps künftig lebende Tiere vom Speiseplan gestrichen hat.

Wo befindet sich das Dschungelcamp?

Das Dschungelcamp befindet sich nahe der Gold Coast im Osten Australiens. Auf derselben Anlage wird auch das britische Dschungelcamp aufgezeichnet.

Dschungelkönige: Wer hat bislang gewonnen?

13 Dschungelkönige und -königinnen wurden in der Geschichte von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" bereits gekrönt. Und dabei ging es äußerst paritätisch zu: Bislang haben sechs Männer und sieben Frauen den Dschungelthron bestiegen.

Amtierende Dschungelkönigin ist Ex-"Bachelor"-Kandidatin Evelyn Burdecki.

Alle IBES-Gewinner im Überblick:

  • 1. Staffel (2004): Costa Cordalis
  • 2. Staffel (2004): Désirée Nick
  • 3. Staffel (2008): Ross Anthony
  • 4. Staffel (2009): Ingrid van Bergen
  • 5. Staffel (2011): Peer Kusmagk
  • 6. Staffel (2012): Brigitte Nielsen
  • 7. Staffel (2013): Joey Heindle
  • 8. Staffel (2014): Melanie Müller
  • 9. Staffel (2015): Maren Gilzer
  • 10. Staffel (2016): Menderes Bagci
  • 11. Staffel (2017): Marc Terenzi
  • 12. Staffel (2018): Jenny Frankhauser
  • 13. Staffel (2019): Evelyn Burdecki

Was bekommt der Gewinner von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!"?

Es gibt zwei Gründe, um beim Dschungelcamp mitzumachen: Entweder, man ist (oder war) prominent, aber knapp bei Kasse. Dann geht es ums Geld. Oder man möchte erst noch berühmt werden oder die längst verblasste Prominenz wieder aufpolieren. Dann geht es um Fame.

Dem Gewinner ist nicht nur die öffentlichen Aufmerksamkeit (zumindest anfänglich) garantiert, er bekommt auch 100.000 Euro zusätzlich. Das ist nicht schon immer so: Erst im vergangenen Jahr (Staffel 13) wurde das Preisgeld eingeführt. Damit lässt sich sicher der ein oder andere Promi dazu motivieren, nicht vorzeitig mit den Worten "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus" auszusteigen.

Gagen: Wie viel Geld bekommen die Kandidaten?

Darüber gibt es keine gesicherten Erkenntnisse. Zwar kursieren jedes Jahr aufs neue Zahlen zu den angeblichen Gagen der Dschungelpromis, doch RTL hat die Spekulationen in der Vergangenheit weder bestätigt noch dementiert.

Klar ist offenbar nur, dass es große Unterschiede zwischen den Promis gibt. So reichen die Gagen Medienberichten zufolge vom unteren fünfstelligen Bereich bis zu sechsstelligen Beträgen.

Es gibt auch das Gerücht, dass jeder Star einheitlich 50.000 Euro plus X bekommt - abhängig von der Dauer seines Dschungelaufenthalts. Das könnte klamme Stars anspornen, es möglichst lange in der Show auszuhalten. Belege für diese Theorie gibt es allerdings nicht. Wahrscheinlicher ist, dass manche Teilnehmer einfach einen höheren Marktwert haben und besser über ihre Gage verhandeln. (jwo)

Bildergalerie starten

Dschungelcamp 2020: Wer ist raus, wer noch dabei?

Bis zur Verkündung wurde die Promi-Riege im Dschungelcamp ausgedünnt. In unserer Galerie verraten wir, welche Stars in welcher Reihenfolge gehen mussten.