FC Schalke 04

Der FC Schalke 04 gehört mit sieben Meistertiteln und fünf DFB-Pokal-Siegen zu den erfolgreichsten Vereinen Deutschlands. 1997 gewann der in Gelsenkirchen ansässige Bundesliga-Klub mit Trainer-Legende Huub Stevens an der Seitenlinie den UEFA-Pokal gegen Inter Mailand – es ist der bis dato größte internationale Erfolg in der Geschichte des Vereins. Mit 155.000 Mitgliedern ist S04 hinter dem FC Bayern München der zweigrößte Sportverein Deutschlands. Großer Stolz des Klubs ist die Veltins-Arena, in der die „Knappen“ seit 2001 meist vor mehr als 60.000 Fans ihre Heimspiele austragen. In der langen Geschichte des FC Schalke 04 trugen einige bekannte Spieler das königsblaue Trikot. Dazu zählen unter anderem Ernst Kuzorra, Fritz Szepan, Stan Libuda, Klaus Fischer, Olaf Thon, Marc Wilmots, Ebbe Sand, Klaas-Jan Huntelaar oder Raúl Gonzalez Blanco.

Bundesliga

Arminia Bielefeld schmeißt Uwe Neuhaus raus - Nachfolger soll schon feststehen

Glosse Bundesliga-Rückschau

Zeit für radikale Ideen auf Schalke: Diese Bank-Besetzung wäre eine Sensation

von Sabrina Schäfer
Satire Kolumne

Satirischer Wochenrückblick: Ein Leben lang keinen Trainer auf der Bank

von Marie von den Benken
Bundesliga

Schalke bestätigt Kahlschlag: Trainer, Sportchef und drei weitere müssen gehen

Bundesliga

Doppelter Lewandowski führt Bayern zum Sieg - Schalke 04 desolat

FC Schalke 04

Chaos auf Schalke: Spieler forderten Ablösung des Trainers - Klub widerspricht