Hannover 96

Fans von Hannover 96 im Stadion.

Hannover 96 ist die Kurzform für den Hannoverschen Sportverein von 1896 e.V. und bezeichnet natürlich vor allem die erste Fußballmanschaft, die überwiegend in der Bundesliga spielt. Trotz der Vereinsfarben Schwarz-Weiß-Grün laufen die Spieler in ihrem Heimstadion - der fast 50.000 Plätze fassenden HDI-Arena - in roten Trikots auf. Daher stammt der Name "die Roten", wie die Mannschaft von den Fans genannt wird. Große Erfolge und Titel feierte Hannover in der jüngsten Vergangenheit selten: Die zwei Deutscher-Meister-Titel stammen aus den Jahren 1938 und 1954. 1992 gewann Hannover 96 einmalig den DFB-Pokal. Bekannte Nationalspieler waren einst Jupp Heynckes, Fredi Bobic, Per Mertesacker und Robert Enke.

2. Bundesliga

St. Pauli und Regensburg gewinnen - Werder Bremen erneut sieglos

2. Bundesliga

1:0 in Hannover: Schalke 04 trifft in der Nachspielzeit

Coronavirus

Intensivmediziner: Neue Corona-Welle könnte die letzte große sein

von Malte Schindel
2. Liga

Hannover 96 gewinnt Nordduell - Werder Bremen macht Plätze gut

2. Bundesliga

Werder atmet dank Debütant Ducksch auf - Erste Niederlage für Regensburg

DFB-Pokal

Erste Runde im DFB-Pokal: Wer überträgt heute die Samstagsspiele?

2. Bundesliga

Traumstart für Regensburg - Traumtor für Heidenheim

2. Bundesliga

So sehen Sie Werder Bremen gegen Hannover 96 heute live im Free TV

Fußball

DFB-Pokal: Alle Infos zur bevorstehenden Saison 2021/2022

von Markus Bosch
2. Bundesliga

Aufstiegsrennen: HSV und Greuther Fürth patzen - Sandhausen siegt

2. Bundesliga

Tor-Wahnsinn in Bochum: VfL marschiert weiter Richtung Aufstieg

2. Bundesliga

Unnötiger Dämpfer: Hamburger SV verzockt im Nordderby 3:0-Führung

Live-Ticker Corona-Pandemie

"Ich kann es sehr empfehlen": Johnson lässt sich mit Astrazeneca impfen

von Anita Klingler
Coronakrise

Fußball reagiert auf Corona-Lage: Schritt zurück statt nach vorn

2. Liga

VfL Bochum nutzt HSV-Remis und rückt dicht an den Spitzenreiter heran

2. Liga

Terodde beendet Negativserie des HSV - Kiel bleibt Tabellenführer

2. Bundesliga

Erste Pleite für den HSV - Fürth klettert auf Platz zwei

2. Bundesliga

Fürth nach Sieg in Bochum erster HSV-Verfolger