Hannover 96

Fans von Hannover 96 im Stadion.

Hannover 96 ist die Kurzform für den Hannoverschen Sportverein von 1896 e.V. und bezeichnet natürlich vor allem die erste Fußballmanschaft, die überwiegend in der Bundesliga spielt. Trotz der Vereinsfarben Schwarz-Weiß-Grün laufen die Spieler in ihrem Heimstadion - der fast 50.000 Plätze fassenden HDI-Arena - in roten Trikots auf. Daher stammt der Name "die Roten", wie die Mannschaft von den Fans genannt wird. Große Erfolge und Titel feierte Hannover in der jüngsten Vergangenheit selten: Die zwei Deutscher-Meister-Titel stammen aus den Jahren 1938 und 1954. 1992 gewann Hannover 96 einmalig den DFB-Pokal. Bekannte Nationalspieler waren einst Jupp Heynckes, Fredi Bobic, Per Mertesacker und Robert Enke.

Naturkatastrophe

Als die Erde bebte, sprang Basdas aus dem Fenster: Ex-96-Profi unter Verletzten

2. Liga

HSV gewinnt im Derby gegen Rostock und bleibt ganz oben dran

Video 2. Bundesliga

Fans von Hannover 96 wünschen Kaiserslauterns Torwart über Twitter den Tod

Analyse Bundesliga

Schiedsrichter-Analyse zum 17. Spieltag: Gelb-Rot für zu viel Jubel

von Alex Feuerherdt
FC Bayern München

Die Bayern-Leihspieler: Ein Durchstarter und ein Pechvogel

von Oliver Jensen
2. Liga

Hannover 96 und Kiel auf Abstand zur Spitze - Klement trifft für Kaiserslautern

2. Bundesliga

HSV verliert, Heidenheim holt auf – Rostock 1:1 beim Glöckner-Debüt

2. Bundesliga

HSV heftet sich wieder an Darmstadts Fersen - Club stürzt auf Abstiegsplatz

2. Liga

Darmstadt bleibt auf Aufstiegskurs - Dritte Heimpleite für Rostock in Folge

DFB-Pokal

BVB zieht ins Achtelfinale ein - es bleiben aber viele Fragezeichen

DFB-Pokal

Dortmund vor dem Pokalspiel in Hannover: Verlieren verboten!

von Stefan Rommel
BVB

BVB-Sportchef Kehl wird deutlich: "Das ist nicht unser Anspruch"

von Stefan Rommel
2. Liga

HSV gewinnt dank Last-Minute-Treffer und bleibt Tabellenführer

2. Liga

Lautern ringt St. Pauli nieder - Kiel feiert ersten Pflichtspielsieg der Saison