VfL Wolfsburg

1. FC Köln - VfL Wolfsburg

Der Fußballverein VfL Wolfsburg wurde jahrelang durch die im niedersächsischen Wolfsburg ansässige Volkswagen AG gefördert, die inzwischen 100-prozentiger Gesellschafter des Unternehmens ist. Seit 1997 spielt der VfL in der deutschen Bundesliga und wurde 2009 - bisher einmalig - Deutscher Meister. Unter anderem ein Verdienst von Felix Magath, der den Verein von 2007 bis 2009 trainierte und managte. Weitere Erfolge gab es 2015, als der Verein den DFB-Pokal und den DFL-Supercup gewann. Die Heimspiele werden in der Volkswagen-Arena mit 30.000 Zuschauern ausgetragen.

Transferticker

Karim Adeyemi ist heiß begehrt: Was die Bayern zu einem möglichen Transfer sagen

Champions League

Salzburg nach Sieg gegen Wolfsburg auf CL-Achtelfinalkurs

Coronavirus

Dramatische Corona-Lage: Petersburg beschränkt Freiheiten Ungeimpfter

von Anika Richter
Bundesliga

Reus und Haaland zaubern BVB auf Platz 1 - Dämpfer für Leipzig und Frankfurt

Kolumne Bundesliga

Schiedsrichter-Kolumne zum 7. Spieltag: "Wölfe" und Gladbach halten VAR auf Trab

von Alex Feuerherdt
Bundesliga

Gladbach zerlegt Wölfe in kuriosem Spiel - BVB müht sich gegen Augsburg zum Sieg

Wolfsburg

Skandalöse Video-Entscheidung erbost van Bommel: "Hätten Sieg verdient gehabt"

Video Champions League

Van Bommel ist verärgert: "Jeder ist sich einig, dass das kein Elfmeter ist"

Bundesliga

Leipzig zerlegt Hertha erbarmungslos - Wölfe kassieren erste Saisonpleite

Bundesliga

FC Bayern siegt trotz langer Unterzahl - Pavard sieht nach Foul Glattrot

Bundesliga

Platz eins ist weg: Wolfsburg patzt gegen Ex-Trainer Glasner