Hamburger SV

Den Hamburger Sport-Verein e.V. gibt es seit 1919 durch den Zusammenschluß der drei Sportvereine SC Germania, Hamburger FC und FC Falke 06 der Hansestadt Hamburg. Der HSV war seit ihrer Gründung 1962 durchgängig in der Bundesliga vertreten und wird daher als Bundesliga-Dino bezeichnet. In der Saison 2017/18 stieg der Verein von der Elbe erstmals in die 2. Bundesliga ab. Insgesamt sechs Mal konnte der Verein den Titel Deutscher Meister erringen: 1923, 1928 und 1960 sowie in den Jahren 1979, 1982 und 1983. Drei Mal konnte der HSV sich auch DFB-Pokal Sieger nennen: 1963, 1976 und 1987. Auf internationaler Ebene zählen der Gewinn des Europapokals der Pokalsieger 1977 und der Europapokal der Landesmeister 1983 zu den größten Erfolgen.

Kritik 2. Bundesliga

Ordentlicher Auftritt von Sat.1-Experte Wolf - trotz Peinlich-Pause

von Andreas Reiners
Transfernews

Perfekt: BVB-Star Sancho für 85 Millionen zu Manchester United

von Malte Schindel
Fußball

Fußball im TV: Wo sehe ich welche Spiele in der kommenden Saison?

von Oliver Jensen
2. Bundesliga

So sehen Sie Schalke 04 gegen Hamburger SV live im Free-TV

Live-Ticker Corona-Pandemie

Sterberisiko viel höher: Studien untermauern Gefährlichkeit von Delta-Variante

von Thomas Pillgruber
Corona-Pandemie

EMA startet Prüfverfahren für französischen Corona-Impfstoff

von Franziska Fleischer
Fußball

DFB-Pokal: Alle Infos zur bevorstehenden Saison 2021/2022

von Markus Bosch
Bundesliga

Bayern-Torwart Nübel vor Ausleihe - Ersatz steht bereit

Bundesliga

Der neue Bundesliga-Spielplan ist da: Knaller zum Auftakt - auch in Liga 2

Fußball

HSV hat neuen Cheftrainer: Tim Walter soll Mannschaft in die Bundesliga führen

2. Liga

Bericht: HSV steht kurz vor Verpflichtung eines neuen Trainers