RB Leipzig

RB Leipzig, Schal

Die Initialen des RB Leipzig entsprechen nicht - wie viele meinen - dem Sponsor des Vereins, sondern stehen für Rasen Ballsport Leipzig. Dafür ist manch anderes auf den Hauptsponsor zurückzuführen: Der Verein wurde auf Initiative der Red Bull GmbH 2009 gegründet, die 1. Mannschaft wird auch "Die roten Bullen" genannt und die Heimspiele werden in der Red Bull Arena von Leipzig ausgetragen. Der rasante Aufstieg des Vereins begann 2009 in der Oberliga Nordost, verlief über die Regionalliga und führte über die 3. und 2. Bundesliga bis in die Bundesliga, wo "die Bullen" seit 2016 erfolgreich im oberen Drittel spielen. Schon in der ersten Saison sicherten sie sich den Titel des Vizemeisters. Seit der Saison 2017/2018 ist der Verein auch in jedem Jahr international vertreten.

Fußball

Schockmoment im Urlaub für Leipzigs Dani Olmo: Luxus-Uhr bei Überfall geklaut

Nations League

Wer überträgt Deutschland gegen Italien heute live im Free-TV und Stream?

Konrad Laimer

FC Bayern soll Interesse an Leipzig-Star haben - es rumpelt im Kader

12 Kommentare
UEFA Nations League

Wer überträgt heute Deutschland gegen England live im Free-TV?

Bundesliga

DFL-Geschäftsbericht: In einem Punkt gibt der BVB am meisten Geld aus

17 Kommentare
Bundesliga

Viktoria Köln: "Wir gewinnen" – Hat der Drittligist eine Chance gegen Bayern?

von Oliver Jensen
DFB-Pokal

Ausgelost: FC Bayern im Pokal bei Viktoria Köln - Leipzig gegen Ottensen

Analyse Frauenfußball

Champions League: Lyons Triumph der Abgeschriebenen

von Justin Kraft
Nach DFB-Pokal-Sieg

Leipzig provoziert mit Red-Bull-Tweet – und kassiert Shitstorm im Netz

DFB-Pokal

Nach Final-Spektakel: Streich äußert Wunsch, der ihm wichtiger ist als der Pokal