Marc Roca

Marc Roca ‐ Steckbrief

Name Marc Roca
Bürgerlicher Name Marc Roca Junqué
Beruf Fußballspieler
Geburtstag
Sternzeichen Schütze
Geburtsort Vilafranca del Penedès, Spanien
Staatsangehörigkeit Spanien
Größe 184 cm
Geschlecht männlich
Haarfarbe braun
Augenfarbe braun
Links Marc Roca bei Instagram

Marc Roca ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Marc Roca ist ein spanischer Fußballspieler, der seit 2020 beim FC Bayern München unter Vertrag ist.

Der Spanier wurde 1996 in der Nähe von Barcelona geboren und spielte bereits als Siebenjähriger begeistert Fußball - zunächst bei Atlètic Vilafranca, dem Klub seiner Heimatgemeinde, und ab 2008 in der Jugendmannschaft von Espanyol Barcelona. Dem katalanischen Klub blieb er bis zu seinem Wechsel nach München treu: 2014 hatte er sein Debüt in der zweiten Mannschaft, zwei Jahre später lief er mit der ersten Mannschaft aufs Feld.

In seinen vier Jahren in der ersten Mannschaft des Espanyol Barcelona erzielte der defensive Mittelfeldspieler drei Tore in 105 Spielen.

Mit der spanischen U21-Mannschaft, zu deren Kader er ab September 2018 gehörte, gewann er im Juni 2019 nach dem Finalsieg gegen Deutschland die U21-Europameisterschaft.

Neben der Fußballkarriere begann Roca ein Studium der Wirtschaft, das er jedoch nach einem Jahr wieder abbrach. Nur auf Fußball konzentrieren will er sich aber trotzdem nicht, wie er erklärt: "Ich lese viel und suche nach meinem Gleichgewicht. Eines Tages endet der Fußball auch für mich."

Über seine bisherige Karriere sagt Roca: "Mein Weg war nicht einfach. Als ich jünger war, stach ich nicht besonders heraus, ich war ein Spieler wie jeder andere. Aber Stück für Stück, habe ich es geschafft, mehr rauszustechen und mit 19 schon in der ersten Mannschaft zu spielen."

Im Oktober 2020 unterschrieb er beim deutschen Bundesligisten FC Bayern München einen Vertrag bis 2025.

In die bayerische Landeshauptstadt zog Marc Roca mit seiner Freundin Gala und ihren zwei Dackeln Brodi und Louis, mit denen der Kicker sich immer wieder auf Instagram zeigt. "Sie sind sehr wichtig für mich - meine Partnerin und meine Hunde", erklärte Roca vor seinem Start in München.

Marc Roca ‐ alle News

FC Bayern

Mega-Umbruch bei Bayern ist kaum aufzuhalten: Defensiv-Trio vor dem Abschied

von Stefan Rommel
Kolumne FC Bayern München

Schlüsselspieler Kimmich fällt aus: So muss der FC Bayern reagieren

von Steffen Meyer
DFB-Pokal

Amateure aus Düren halten sich wacker - Bayern trotzdem sicher weiter

FC Bayern München

Salihamidzic bewertet Last-Minute-Transfers und weist Costa-Gerüchte zurück

Kolumne Bundesliga

Im Kaufrausch: Bringen diese Transfers den FC Bayern weiter?

von Steffen Meyer
Bundesliga

Transfers am Deadline Day: Der FC Bayern langt dreimal zu

von Ludwig Horn
Bundesliga

Renato Sanches beim FC Bayern: Teures Missverständnis und Verlustgeschäft

von Patrick Mayer
Fußball

FC-Bayern München-Neuzugang Philippe Coutinho alleine ist zu wenig

von Steffen Meyer
Bundesliga

FC Bayern: Sané-Wechsel in der Schwebe – Das sind die anderen Kandidaten für den Rekordmeister

von Patrick Mayer
Bundesliga

Karl-Heinz Rummenigge lobt "beste USA-Tour" - und Jerome Boateng