Nico Schlotterbeck

Nico Schlotterbeck ‐ Steckbrief

Name Nico Schlotterbeck
Beruf Profi-Fußballspieler
Geburtstag
Sternzeichen Schütze
Geburtsort Waiblingen
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Größe 191 cm
Gewicht 89 kg
Familienstand ledig
Geschlecht männlich
Haarfarbe braun
Augenfarbe braun
Links Instagram-Account von Nico Schlotterbeck

Nico Schlotterbeck ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Nico Schlotterbeck ist ein deutscher Profi-Fußballspieler. Der Innenverteidiger steht bei Borussia Dortmund unter Vertrag und ist deutscher Nationalspieler.

Schlotterbeck wurde am 1. Dezember 1999 in Waiblingen (Baden-Württemberg) geboren und begann seine Laufbahn beim heimischen Verein SG Weinstadt.

Nach seiner Zeit bei den Stuttgarter Kickers – dort spielte er bis zur U15 – und einer einjährigen Zeit beim VfR Aalen, kam er 2015 zum Karlsruher SC. Im Sommer 2017 wechselte er dann zum SC Freiburg zunächst in die A-Jugend, im zweiten Jahr rückte er in die Zweite Mannschaft des Vereins und damit in die Regionalliga auf.

Im März 2019 spielte Schlotterbeck im Spiel gegen Hertha BSC erstmals in der Ersten Mannschaft und in der Bundesliga und kam in der Saison vier weitere Male zum Einsatz. Für die Saison 2019/20 wurde Nico Schlotterbeck offiziell in den Kader aufgenommen.

In der Saison 2020/21 wurde er für ein Jahr zum 1. FC Union Berlin ausgeliehen und kehrte nach 17 Spielen zurück.

Zur Saison 2022/23 wechselte Schlotterbeck ebenso wie ein zweiter Innenverteidiger, Niklas Süle, zu Borussia Dortmund und unterschrieb einen Fünfjahres-Vertrag bis 2027. Im ersten Jahr absolvierte er alle 23 Pflichtspiele, musste aber auch Verletzungen und Aussetzer unter anderem wegen einer ausgekugelten Schulter und eines Muskelfaserrisses hinnehmen.

Sowohl in der U18, U19 sowie U20 der Nationalmannschaft hatte Schlotterbeck Einsätze. Im September 2019 debütierte er in der U21 und gewann mit der Mannschaft die Europameisterschaft 2021.

Seit 2021 ist Nico Schlotterbeck auch Teil des deutschen Kaders der Ersten Nationalmannschaft unter dem neuen Bundestrainer Hansi Flick und stand bei der WM 2022 in Katar auf dem Platz.

Nico Schlotterbeck ‐ alle News

Bundesliga

Rückschlag für Borussia Dortmund: 2:3 gegen Hoffenheim

Bundesliga

Hoffenheimer Doppelschlag beschert BVB einen Rückschlag

Borussia Dortmund

Mats Hummels: Ein letztes Mal Herausforderer?

von Stefan Rommel
Bundesliga

Füllkrug-Dreierpack beschert BVB Rang vier: 3:1 über Bochum

Fußball-Bundesliga

Füllkrug trifft dreifach: Dortmund mit Arbeitssieg gegen Bochum

Borussia Dortmund

Die Verlierer des Dortmunder Mini-Aufschwungs

von Stefan Rommel
Borussia Dortmund

Dortmunds schwieriges Casting für die Außenbahnen

von Stefan Rommel
Borussia Dortmund

Nur zwei Lichtblicke unter vielen Enttäuschungen beim BVB

von Stefan Rommel
Video Champions League

Terzic zeigt sich vor dem CL-Kracher gegen PSG siegessicher

Champions League

Terzic hebt Hummels auf eine Stufe mit einem "Fußball-Gott"

BVB

Können, Kobel und ein bisschen Glück: Der BVB meldet sich eindrucksvoll zurück

von Stefan Rommel
Borussia Dortmund

Verlierer unter den Gewinnern: Wie geht es mit Niklas Süle weiter?

von Stefan Rommel
BVB

Nico Schlotterbeck ist Dortmunds heimlicher Gewinner

von Stefan Rommel
DFB-Team

Verzicht auf Can und Schlotterbeck: So begründet Nagelsmann seine Entscheidung

Champions League

Viel Aufwand, wenig Ertrag: BVB droht schnelles Ende in der Champions League

von Stefan Rommel
Borussia Dortmund

Schon wieder Startprobleme bei Dortmunds Neuen

von Stefan Rommel
DFB-Team

Riesen-Blamage gegen Japan – muss Flick gehen?

von Oliver Jensen
Nationalmannschaft

Desaster statt Neustart: Flick nach Spiel gegen Japan schwer angezählt

Borussia Dortmund

BVB-Kader: Das sind Dortmunds Baustellen - und mögliche Lösungen

von Stefan Rommel
Borussia Dortmund

Konkurrenzkampf in kleinen Dosen beim BVB

von Stefan Rommel
Borussia Dortmund

Schlotterbecks Verletzungspech wirft eine grundsätzliche Frage beim BVB auf

von Stefan Rommel
Borussia Dortmund

Es stockt auf beiden Seiten: Dortmunds Probleme mit den Transfers

von Stefan Rommel
Borussia Dortmund

Der Schlüssel zur Meisterschaft

von Stefan Rommel
Analyse Borussia Dortmund

Die Saison von Schlotterbeck: Lange lief alles perfekt - dann kamen die Bayern

von Stefan Rommel