H.P. Baxxter

H.P. Baxxter ‐ Steckbrief

Name H.P. Baxxter
Bürgerlicher Name H. P. Baxxter
Beruf Sänger, Unternehmer
Geburtstag
Sternzeichen Fische
Geburtsort Leer / Ostfriesland
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Größe 188 cm
Familienstand geschieden
Geschlecht männlich
Augenfarbe blau

H.P. Baxxter ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Die Songs "How much is the fish" und "Hyper Hyper" machen den norddeutschen Musiker H. P. Baxxter zu einer Berühmtheit in der Dance-Szene der Neunziger.

Hans Peter Geerdes, wie H. P. Baxxter mit bürgerlichem Namen heißt, wurde am 16. März 1966 in Leer in Ostfriesland geboren. Nach seinem Abitur im Jahr 1985 schlug er zunächst einen komplett anderen Weg ein und schrieb sich an der Universität für Rechtswissenschaften ein. Das dauerte aber nur ein Semester, bis er einen Job bei einem Musiklabel annahm. Zunächst gründete H. P. Baxxter zusammen mit seiner Schwester und Rick J. Jordan die Band "Celebrate the Nun". Letzterer ist auch Mitglied der späteren Erfolgsband "Scooter", die der Musiker 1993 gründet und mit der er berühmt wurde.

Der erste, richtig große Hit ist "Hyper Hyper", der im Mai 1994 veröffentlicht wurde. Der Titel war stilbildend für viele der später produzierten Hits der Band um den ostfriesischen Musiker, darunter "Move Your Ass!", "Endless Summer" und "Back in the UK". Allesamt landeten in den "Top 5" der deutschen Charts. In den Neunziger Jahren mischte die Band die deutsche Techno-Szene mit ihren Songs ordentlich auf und ist bis heute aktiv, auch wenn sich die Besetzung um Frontman H. P. Baxxter geändert hat. 2010 wurde der Hit "Stuck on Replay" das offizielle Lied der Eishockey.WM in Deutschland.

2012 saß H. P. Baxxter neben Sarah Connor. Moses Pelham und "Guano Apes"-Sängerin Sandra Nasic in der Expertenjury der Castingshow "X Factor". Privat ist der Musiker zweimal geschieden und ein großer Fan von Autos und Oldtimern.

H.P. Baxxter ‐ alle News

Game of Thrones

"Game of Thrones": Das sind die skurrilsten Memes und Witze über den Nachtkönig

Musik

Lollapalooza-Festival ohne Scooter: H. P. Baxxter hat sich die Schulter gebrochen

Deutschland sucht den Superstar

DSDS-Aus von H.P. Baxxter in Jury: "Es war harte Arbeit"