Oliver Pocher

Oliver Pocher ‐ Steckbrief

Name Oliver Pocher
Beruf Moderator, Schauspieler, Entertainer, Komiker
Geburtstag
Sternzeichen Wassermann
Geburtsort Hannover / Niedersachsen
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Größe 170 cm
Familienstand verheiratet
Geschlecht männlich
(Ex-) PartnerAnnemarie Carpendale, Monica Ivancan, Alessandra Meyer-Wölden, Sarah Joelle Jahnel, Amira Pocher
Haarfarbe dunkelblond
Augenfarbe blau
Links www.oliverpocher.de

Oliver Pocher ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Oliver Pochers Steckbrief ist mit kleinen und großen Skandalen gepflastert. Dennoch gehört der Moderator und Komiker mittlerweile zum Inventar des deutschen Fernsehens.

Oliver Pocher kam 1978 in Hannover zu Welt, wo er zunächst die Realschule Isernhagen besuchte und anschließend eine Ausbildung zum Versicherungskaufmann absolvierte. Während der Ausbildung jobbte Pocher bei verschiedenen Radiosendern und als DJ für Diskotheken und Familienfeiern.

Seine ersten Comedy-Erfahrungen sammelte er in der Gruppe "Holla-Bolla" sowie als Warmupper der Talk-Sendung "Birte Karalus". In der Talkshow von Bärbel Schäfer hatte Pocher 1998 seinen ersten TV-Auftritt. Dabei versuchte er fünf Minuten lang, sein komödiantisches Talent zu demonstrieren, wurde jedoch vom Publikum ausgepfiffen.

Ein Jahr später landete er nach einem Auftritt in der RTL-Talkshow von Hans Meiser beim Kölner Musiksender VIVA, wo er eine Woche lang die Nachmittagsshow "Interaktiv" moderierte und später übernommen wurde. Fortan etablierte sich Pocher in der Stammbesetzung des Senders und moderierte unter anderem die Formate "Top 100", "Was geht ab" und "Planet Viva". Parallel dazu spielte er ab 2002 in der ARD-Serie "Sternenfänger", die auch seiner MTV-Kollegin Nora Tschirner als Sprungbrett diente.

Mit dem Wechsel zu ProSieben ("Rent a Pocher") begann Pochers publikumswirksamer Aufstieg in den deutschen TV-Olymp. Der Moderator gewann 2005 den Musikpreis "Comet", wurde von dem Elektronikhändler MediaMarkt als Testimonial eingespannt und trat zunehmend auch als Standup-Comedian in Sendungen wie "Quatsch Comedy Club" auf. Pochers derber Humor ist bis heute umstritten, bescherte ihm aber letztendlich große Formate wie die "Oliver Pocher Show" und "Schmidt und Pocher" im Ersten.

Im Rahmen der Verfilmung des Romans "Vollidiot" landete der Fußballfan auch auf der großen Leinwand. Während viele Formate mit Pocher quotentechnisch keine nachhaltigen Erfolge waren, wurde er dadurch zunehmend einem breiten Publikum bekannt. Heute gehört er zu den bekanntesten Comedians und Moderatoren des Landes.

Karrieretechnisch lief es für Pocher wieder rund: Er ging wieder zurück zu Sat.1 und bekam dort eine neue Show. Zudem moderierte er gemeinsam mit Cindy aus Marzahn "Promi Big Brother" und den "Deutschen Fernsehpreis". 2017 wurde er Sieger in der ProSieben-Show "Global Gladiators", in der er in Afrika mit anderen Prominenten zahlreiche Wettkämpfe bestreiten musste.

Mit dem Model Alessandra Meyer-Wölden war Pocher von 2010 bis 2014 verheiratet. Die Scheidung des Paares verlief zum Wohle ihrer drei gemeinsamen Kinder freundschaftlich. Von November 2013 bis März 2016 war Pocher in einer Beziehung mit der Tennisspielerin Sabine Lisicki.

2016 lernte Oli Pocher dann seine heutige Ehefrau, die Österreicherin Amira Aly kennen. Im Oktober 2019 gaben sich die beiden das Jawort, sie leben mit ihrem gemeinsamen Sohn in Köln-Hahnwald. Seit April 2020 machen die beiden zusammen den Podcast "Die Pochers hier!".

Wieder zurück bei RTL, sorgte Anfang 2020 ihre Parodie von It-Girl und Playmate Laura Müller und ihrem Partner, Schlagersänger Michael Wendler für Aufsehen. Die anfänglichen Sticheleien entwickelten sich zu einer medialen Schlammschlacht, vor allem zwischen Pocher und Wendler, die ihren Höhepunkt im März in der RTL-Liveshow "Pocher vs. Wendler – Schluss mit lustig!" fand.

Während der Coronakrise 2020 diskutierte Pocher zusammen mit Günther Jauch und Thomas Gottschalk in der RTL-Show "Die Quarantäne-WG – Willkommen Zuhause!" per Livestream.

Amira und Oliver Pocher gehörten außerdem zu den Promis, die Mitte 2020 an COVID-19 erkrankt waren und sich in Quarantäne begeben mussten. In dieser Zeit wetterte der Comedian aus der häuslichen Isolation heraus auf Instagram gegen einige Influencer und YouTuber.

Ab Mai startete Pocher die Late-Night-Show "Pocher – gefährlich ehrlich!", in der auch seine Frau Amira als Sidekick mitwirkt.

Am 27. Dezember 2020 kam der zweite Sohn des Ehepaars zur Welt, für Oliver Pocher ist es bereits das fünfte Kind.

Oliver Pocher ‐ alle News

Stars

Boris Becker vs. Oliver Pocher: Jetzt steht der Gerichtstermin fest

Stars

Ist die Familienplanung der Pochers abgeschlossen? Das sagt Amira dazu

Kritik "Jauch gegen Welke"

Pocher stänkert gegen Jauch: "Nächsten Mal spielen wir 'Jauch gegen Burdecki'"

von Robert Penz
Stars

Amira Pocher spricht über den Gefühlsausbruch ihres Mannes bei "Let's Dance"

Stars

Nach Ohrfeige für Oliver Pocher: Fat Comedy tritt nach

Kritik Jauch gegen Sigl

Pocher witzelt über Sophia Thomalla: "Du bist ein Voll-Ossi für uns!"

von Robert Penz
Kritik TV Total

Total daneben: Pufpaffs verbale Ohrfeige gegen Smith mit Putin-Vergleich

von Robert Penz
Promis

Nach Attacke auf Pocher: Heftiger Streit über Verantwortung entbrannt

Stars

Amira Pocher verrät: So geht es den Ukrainern in ihrer Wohnung

"Let's Dance"

Corona-Chaos bei "Let's Dance": Weshalb Ansteckungen fast unvermeidbar sind

von Christian Stüwe
Stars

Oliver Pocher wird bei Boxkampf ins Gesicht geschlagen - das sagt Amira dazu

Musik

Lombardi eilt Fan nach Schwächeanfall zu Hilfe - Pocher springt spontan ein

TV

"Jauch gegen Sigl": Quizkönig trifft in neuer Show auf den Bergdoktor

Kritik Lucky Stars

Evelyn Burdecki flirtet in neuer TV-Show lieber mit dem Kandidaten

von Felix Reek
Stars

Diese Promis helfen direkt an der Ukraine-Grenze

Video Let's Dance 2022

Hinter den Kulissen: So süß turtelt Amira Pocher mit Oliver in der Werbepause

Stars

"Let's Dance": Das denkt Oliver Pocher über Amiras ersten Tanz

TV

"Rumgelechze" nervt sie: Amira Pocher kritisiert Umgang mit Rúrik Gíslason

TV

Wer ersetzt Daniel Hartwich im Dschungelcamp?

TV

Autsch bei "Catch!": Oliver Pocher verletzt sich am Daumen

Dschungelcamp

Der Dschungel hat einen neuen König - und der spricht legendäre erste Worte

von Merja Bogner und Patricia Kämpf
Dschungelcamp

"Unsympathischstes Camp aller Zeiten" - Pocher teilt vor allem gegen Frauen aus

von Katrin Schäfer
Stars

Bei Oliver und Amira Pocher wurde eingebrochen - während sie im Haus waren