Marie-Luise Marjan

Marie-Luise Marjan ‐ Steckbrief

Name Marie-Luise Marjan
Beruf Schauspielerin, Sängerin
Geburtstag
Sternzeichen Löwe
Geburtsort Essen (NRW)
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Größe 166 cm
Familienstand ledig
Geschlecht weiblich
Haarfarbe blond
Augenfarbe blau

Marie-Luise Marjan ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Marie-Luise Marjan ist vor allem für ihre Rolle der Helga Beimer in der TV-Serie "Lindenstraße" bekannt. Die Rolle übernahm sie schon in der allerersten Folge 1985.

Marie-Luise Marjan, geboren als Marlies Wienkötter, wurde von ihrer leiblichen Mutter direkt nach ihrer Geburt in ein Waisenhaus gegeben und lebte bei einer Pflegefamilie, die sie später als Schulkind offiziell adoptierte. Schon während ihrer Schulzeit zeigte Marjan in verschiedenen Schulaufführungen ihr Talent als Schauspielerin. Nach dem Abitur besuchte sie die Hochschule für Musik und Theater Hamburg und war in verschiedenen Theaterproduktionen zu sehen.

Sie spielte unter anderem in Karlsruhe, Bonn, Berlin, Hamburg und Bochum. Gleichzeitig besuchte Marjan von Lee Strasberg konzipierte Schauspielseminare in Hollywood und Paris. In den 1970er-Jahren hatte sie mehrere Auftritte in verschiedenen Fernsehproduktionen, unter anderem war sie im "Tatort" (1974) und in "Die Vorstadtkrokodile" (1977) zu sehen. Außerdem ergatterte sie eine Rolle in Rainer Werner Fassbinders "Berlin Alexanderplatz" (1980).

1985 übernahm Marjan die Rolle der Helga Beimer in der Fernsehserie "Lindenstraße". Seit über 30 Jahren verkörpert sie diese Rolle. 1989 wurde die Schauspielerin dafür mit einem Bambi geehrt, 1998 erhielt sie das Bundesverdienstkreuz erster Klasse.

Die Schauspielerin ist auch als Sprecherin tätig und lieh unter anderem Königin Lillian in "Shrek 2 – Der tollkühne Held kehrt zurück" (2004), "Shrek der Dritte" (2007) und "Für immer Shrek" (2010) ihre Stimme.

Am 29. März 2020 wird Marjan ein letztes Mal in der "Lindenstraße" zu sehen sein – im November 2018 wurde bekannt, dass die Serie nach 35 Jahren Laufzeit ein Ende findet.

Marie-Luise Marjan ‐ alle News

RTL hat Marie-Luise Marjan das Angebot gemacht, nach dem Ende der "Lindenstraße" bei der Erfolgssoap GZSZ einzusteigen. Nun hat sich die Seriendarstellerin zu ihren Zukunftsplänen geäußert.

Bill Mockridge feiert mit "Lindenstraße"-Kollegin Marie-Luise Marjan ein besonderes Wiedersehen: Die beiden haben eine Synchronrolle in "Die Heinzels - Rückkehr der Heinzelmännchen" übernommen. Im Interview verrät Mockridge, wie er die Reunion erlebt hat und wie er zum Ende der "Lindenstraße" steht.

2020 steht das Ende einer TV-Ära an: Der Serien-Dauerbrenner "Lindenstraße" wird sich verabschieden. Für eine der liebgewonnenen Hauptfiguren wird es in den letzten Folgen besonders dramatisch und emotional.

Kurz vor Ende der beliebten Kultsendung "Lindenstraße" hat sich Marie-Luise Marjan bei den Dreharbeiten eine Verletzung zugezogen. Ans Ausruhen denkt die Darstellerin von Mutter Beimer aber im Traum nicht.

Durch das bevorstehende Serien-Aus der "Lindenstraße" muss sich TV-Urgestein Marie-Luise Marjan alias Mutter Beimer nach neuen Jobs umschauen. Einen hat sie möglicherweise schon in der Tasche: die RTL-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" zeigt Interesse.

Joachim H. Luger verkörperte mit Hans Beimer eine echte Instanz in der "Lindenstraße. Doch da der Schauspieler seinen Ausstieg aus der Kult-Serie bekannt gab ereilte sein Alter Ego ein hochdramatisches Schicksal. Am Sonntagabend endete schließlich eine Ära nach über 30 Jahren.

Fans der "Lindenstraße" werden sich verwundert die Augen reiben: Schauspieler Moritz A. Sachs, besser bekannt als Klaus Beimer aus der Serie, hat eine krasse Veränderung hingelegt!

Joachim Hermann Luger spielt seit über 30 Jahren den Hans Beimer in der "Lindenstraße". Jetzt feiert Helgas "Ex" Silberhochzeit mit Anna. Seit Hans an Parkinson erkrankt ist, sieht Luger die Rolle als besonders herausfordernd - und manchmal auch belastend.

Seit ihrem 15. Lebensjahr spielt Sybille Waury die Tanja Schildknecht in der "Lindenstraße". Die Mutter von zwei Kindern pendelt zwischen Berlin und Köln - und hat im ...