Vanessa Hudgens

Vanessa Hudgens ‐ Steckbrief

Name Vanessa Hudgens
Beruf Schauspieler, Sänger
Geburtstag
Sternzeichen Schütze
Geburtsort Salinas / Kalifornien (USA)
Staatsangehörigkeit Vereinigte Staaten von Amerika
Größe 160 cm
Gewicht 51 kg
Familienstand ledig
Geschlecht weiblich
(Ex-) PartnerZac Efron
Links vanessahudgens.tumblr.com

Vanessa Hudgens ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Die Schauspielerin und Sängerin Vanessa Hudgens feierte mit "High School Musical" ihren internationalen Durchbruch. Erfahren Sie mehr über die junge Künstlerin im Steckbrief.

Vanessa Anne Hudgens wurde 1988 in Salinas, Kalifornien (USA), geboren. Sie hat zwei jüngere Geschwister und wuchs in San Diego nahe der mexikanischen Grenze auf. Anschließend zog sie mit ihrer Familie mehrfach an der US-Westküste um. Hudgens ist philippinischer, chinesischer und spanischer Abstammung. Ihre schauspielerischen Ambitionen konnte sie bereits im Alter von acht Jahren ausleben: So trat Hudgens in lokalen Musicalversionen von "Evita", "The King and I", "Der Zauberer von Oz" und "Aschenputtel" auf. Parallel dazu wurde sie in Tanz und Gesang ausgebildet. Nach ihrer schulischen Ausbildung an der Orange County High School of the Arts in Santa Ana lebte sie eine längere Zeit in London und zog anschließend in die Filmmetropole Los Angeles, nachdem sie kurz zuvor den Auftritt in einem TV-Werbespot gewann. Ihre erste Filmrolle erhielt Hudgens bereits 2003 in "Dreizehn". Danach spielte sie vor allem in TV-Serien mit, beispielsweise "Still Standing", "Drake und Josh" sowie "Hotel Zack und Cody". Im Jahr 2005 plante die Schauspielerin ein Vorsingen bei "American Idol", der US-Version von "Deutschland sucht den Superstar". Da sie noch keine 16 Jahre alt war, scheiterten die Pläne allerdings am Alterslimit. Bald begannen die Dreharbeiten zu "High School Musical". Die Disney-Filmreihe wurde zu einem großen Erfolg und machte Vanessa Hudgens sowie ihren Schauspielerkollegen Zac Efron international bekannt. Später kam heraus, dass Mädchenschwarm Efron und Hudgens liiert sind. Als im September 2007 private Nacktfotos der Schauspielerin im Netz auftauchten, geriet Vanessa Hudgens in die Kritik. Zeitweise wurde spekuliert, dass sie aus diesem Grund nicht mehr bei "High School Musical 3" mitwirken dürfe. Disney hielt jedoch an Hudgens fest. Die Aufnahmen waren ursprünglich für Zac Efron bestimmt.

Vanessa Hudgens ‐ alle News

In diesem Jahr feiert das legendäre Coachella-Festival sein 20. Jubiläum. Kein Wunder, dass sich auch zahlreiche Stars auf dem Festival in der kalifornischen Wüste blicken lassen. Wir zeigen Ihnen die heißesten Looks der Promis.

Kaum Kohlenhydrate, dafür aber jede Menge Fett: Wer sich ketogen ernährt, verändert den Energiestoffwechsel des Körpers. Das hat einige Vorteile - kann aber auch Nachteile mit sich bringen.

Noch heute können vermutlich tausende Fans weltweit die eingängigen Hits und Melodien von "High School Musical" mitsingen. Vanessa Hudgens wahrscheinlich auch. Der Schauspielerin, die am 14. Dezember ihren 30. Geburtstag feiert, brachte der Teenie-Film große Bekanntheit. Aber was kam danach? Das machen die Stars aus Disneys "High School Musical" heute.

Mal kürzer, mal länger – Vanessa Hudgens experimentiert gerne mit ihren Haaren. Jetzt trägt die Schauspielerin einen dunklen Bob mit Pony, der sie verrucht sexy aussehen lässt.

Eine Liebesbotschaft, die nach hinten losgehen könnte: US-Schauspielerin Vanessa Hudgens ("High School Musical") hat Medienberichten zufolge Ärger, weil sie in ...

Schauspielerin und Sängerin Vanessa Hudgens (27, "High School Musical") trauert im ihren Vater. "Ich bin so traurig, weil ich mitteilen muss, dass mein Papa Greg vergangene ...

Fast hatte man die Aufregung um die gehackten und veröffentlichten Nacktfotos von Stars wie Jennifer Lawrence, Kaley Cuoco und Kate Upton schon wieder vergessen, da tauchten am Samstag neue Fotos im Internet auf. Unter den Opfern dieses Mal: Kim Kardashian und Vanessa Hudgens.