FC Valencia

Der FC Valencia spielt in Spanien in der Primera División, der höchsten spanischen Spielklasse. Nach Siegen in der Spanischen Meisterschaft, dem UEFA Super Cup und dem Finaleinzug in der Champions League gehört der FC Valencia zu den erfolgreichsten Teams in Europa. Das Maskottchen des Vereins ist eine Fledermaus, die gleiche, die auch im Stadtwappen von Valencia abgebildet ist. Die Heimspiele finden seit 1923 im Mestalla-Stadion vor ca. 54.000 Zuschauern statt, werden aber bald durch die Multifunktionsarena Nou Mestalla ersetzt. Trainer ist Marcelino García.

Am Dienstag kommt es zum ersten Spieltag Champions-League-Gruppenphase: Dortmund empfängt Barcelona, Leipzig reist nach Lissabon. Hier sehen sie die Partien live im TV und Stream.

Nach schwachem Saisonstart kommt Barça rechtzeitig vor dem Champions-League-Einstand in Dortmund in Schwung. Verantwortlich dafür zeichnet in erster Linie ein Migrantenkind, das erst 16 ist - und bereits Rekorde erzielt, die nicht einmal ein Messi schaffte.

Diesen Donnerstag kommt es zu den Rückspielen des Europa-League-Halbfinals: Eintracht Frankfurt muss beim FC Chelsea ran, parallel dazu spielt der FC Valencia gegen den FC Arsenal. Wo gibt es die Europa League zu sehen? Alle Informationen finden sie hier in der Übersicht.

Diesen Dienstag kommt es zum Rückspiel des Champions-League-Halbfinals zwischen dem FC Liverpool und dem FC Barcelona. Wo das Duell live im TV und Stream läuft, erfahren Sie hier in der Übersicht.

Die Hinspiele des Europa-League-Halbfinals stehen an: Am Donnerstag empfängt Eintracht Frankfurt FC Chelsea. Parallel dazu spielt Arsenal gegen den Valencia. Wo gibt es die Europa League zu sehen? Alle Informationen im Überblick.

Die Rückspiele des Europa-League-Viertelfinales stehen an: Am Donnerstag empfängt Eintracht Frankfurt Benfica Lissabon. Zeitgleich spielen unter anderem FC Arsenal, FC Chelsea & Co. Wo gibt es die Europa League zu sehen? Alle Informationen im Überblick.

Im Schatten der Champions League beginnt auch für den zweiten internationalen Wettbewerb die heiße Schlussphase. Die verbliebenen acht Teams in der Europa League messen sich heute Abend im Viertelfinale. Mit dabei ist mit Eintracht Frankfurt auch ein deutscher Vertreter - der sich durchaus Chancen auf den Titel ausrechnen kann, wie unser Power-Ranking zeigt.

Eintracht Frankfurt und Bayer Leverkusen stehen in der K.o-Runde der Europa League. In der Runde der letzten 32 treffen die deutschen Klubs auf unangenehme Gegner - der Ticker zum Nachlesen!

Das Old Trafford in Manchester ist für Cristiano Ronaldo ein ganz besonderer Ort. Dort stieg der Portugiese zum Weltstar auf. Mit Juventus Turin kehrte er nun an alte Wirkungsstätte zurück und feierte einen emotionalen Sieg. Sein Ex-Verein Real Madrid zitterte sich hingegen zu einem knappen Sieg. 

Manchester United droht eine Strafe: Die Elf von José Mourinho verspätete sich beim Champions-League-Match gegen Valencia. Der Trainer machte die fehlende Polizeieskorte verantwortlich.

War Dr. Brych zu streng oder der Platzverweis gegen den Superstar berechtigt? Was sagen die Regeln?

Was für ein bitteres Champions-League-Debüt im Juve-Trikot für Cristiano Ronaldo. Keine halbe Stunde ist in der Gruppenpartie beim FC Valencia gespielt, da fliegt der Portugiese vom Platz.

Thomas Müller hat in einem Interview interessante Einblicke darüber geliefert, wie er die beiden Champions-League-Siege des FC Bayern erlebt hat. Er erklärte unter anderem, dass der Titel von 2001 für ihn das größere Erlebnis gewesen sei, obwohl er damals nicht selbst auf dem Platz stand.

Die Auslosung der Gruppenphase der Champions-League-Saison ist beendet. Auf diese Gegner treffen der FC Bayern, der FC Schalke, Borussia Dortmund, TSG 1899 Hoffenheim und der Schweizer Meister Young Boys Bern

Paris St.-Germain könnte von der UEFA wegen möglichen Verstößen gegen Financial Fairplay bestraft werden - so wie gerade eben der AC Mailand. Manche wünschen sich ein hartes Durchgreifen gegen den Pariser Klub, der im letzten Sommer für über 400 Millionen eingekauft hat - zu große Hoffnungen sollte sich aber wohl niemand machen. Überhaupt stellt sich die Frage nach der Sinnhaftigkeit der Regel.

Dank eines Last-Minute-Treffers von Weltfußballer Lionel Messi hat der FC Barcelona zumindest zwischenzeitlich die Tabellenführung der Primera División übernommen. Überschattet wurde die hitzige Partie in Valencia von einem Skandal kurz vor dem Abpfiff.

Es ist ein bitterer Abschied für Rapid im eigenen Stadion gewesen: Vor fast 40.000 Zuschauern demütigte Valencia die Hütteldorfer mit 0:4.

Tor-Rekord in Valencia und bittere Pleite für Manchester: In der Zwischenrunde der Europa League hatten es einige Zwischenrunden-Hinspiele in sich.

Die Bundesliga ist in der Winterpause, die Klubs rüsten sich für die Rückrunde. Welche Transfers tätigen die internationalen Top-Vereine noch? Wir halten Sie auf dem Laufenden.

Für Rapid geht es nach Spanien: Im Sechzehntelfinale treffen die Hütteldorfer auf den FC Valencia. Eine schwere, aber mit Glück machbare Aufgabe.

Die Partien der Zwischenrunde in der Europa League wurden in Nyon ausgelost. Der FC Augsburg trifft auf Liverpool mit Jürgen Klopp. Borussia Dortmund spielt gegen den FC Porto, Schalke 04 muss gegen Donezk ran. Bayer Leverkusen erwischt nicht gerade ein Traumlos - das Gleiche gilt für die Teams aus Österreich und der Schweiz.

Der FC Bayern München trifft in der Gruppenphase der Champions League auf Real Madrid, während Borussia Mönchengladbach auf das topgesetzte PSV Eindhoven trifft - was absurd klingt, ist in dieser Saison tatsächlich möglich.

Schwere Aufgabe für Bayer Leverkusen: In den Playoffs der Champions League trifft die Werkself auf Lazio Rom. Rapid Wien muss gegen Schachtjor Donezk ran, der FC Basel spielt gegen Maccabi Tel Aviv.

Die Bundesliga vermeldet in ihrem Wirtschaftlichkeitsbericht für 2013/14 einen neuen Rekordumsatz. Keine europäische Topliga arbeitet profitabler. Und trotzdem ist die englische Premier League Lichtjahre voraus.

FCB-Neuzugang Bernat spricht über die Gründe und Ziele seines Wechsels.