Real Madrid

Real Madrid ist einer der bekanntesten Fußballvereine der Welt, der bereits jede Menge Titel für sich verbuchen konnte: 33 spanische Meistertitel, 19 Pokalsiege, 13 Siege im Europapokal der Landesmeister bzw. der Champions League und zwei Siege im UEFA-Pokal. Der Real Madrid Club de Fútbol spielt seit der Gründung der Primera División im Jahre 1928 ununterbrochen in dieser Liga. Einer der bekanntesten Spieler von Real Madrid ist Cristiano Ronaldo, der von 2009 bis 2018 in Madrid spielte und zur Saison 2018/2019 zu Juventus Turin wechselte. Xabi Alonso, Luis Figo, David Beckham, Paul Breitner, Ángel Di María, Bodo Illgner, Sami Khedira, Christoph Metzelder, Günter Netzer, Mesut Özil, Arjen Robben, Ronaldo, Bernd Schuster und Zinédine Zidane standen ebenfalls bei Real Madrid unter Vertrag. Trainiert wurden die Königlichen, wie Real Madrid meist im deutschsprachigen Raum bezeichnet wird, in der Vergangenheit von José Mourinho, Carlo Ancelotti und Zinédine Zidane. Aktueller Trainer ist Julen Lopetegui. Zu den derzeitigen Spielern gehören Sergio Ramos, Toni Kroos, Luka Modric und Gareth Bale. Spielstätte ist das über 81.000 Plätze fassende Estadio Santiago Bernabéu im Zentrum von Madrid.

Bundesliga

Vertragszoff in München: Droht Gnabry beim FC Bayern die Tribüne?

von Oliver Jensen
Porträt Geburtstag

David Alaba und der Fußball: Vom Frechdachs zum Welt-Star

von Stefan Rommel
Fußball

Toni Kroos sorgt für Irritationen bei Real-Bossen

Kolumne Fußball

La Liga verklagt PSG: Sind die Spanier denn komplett realitätsfern?

23 Kommentare
Fußball

Medienberichte: Zinedine Zidane bald Trainer bei Paris St. Germain?

Transfermarkt

Wechsel ist perfekt: DFB-Star Antonio Rüdiger wechselt zu Real Madrid

FC Bayern

Berater verrät: Deshalb verließ Kroos damals die Bayern

von Oliver Jensen
Champions League

Toni Kroos legt in der Interview-Affäre nach: Keine Aussprache mit ZDF-Reporter

Analyse Fußball

Ist Toni Kroos der größte deutsche Spieler aller Zeiten?

von Stefan Rommel
Video Champions League

Nach abgebrochenem Kroos-Interview: Sportreporter Kaben meldet sich zu Wort

Champions League

Toni Kroos bricht TV-Interview ab – jetzt äußert sich ZDF-Reporter Kaben

Kolumne Champions League

Ex-Profi Thon mit deutlicher Meinung zu abgebrochenem Kroos-Interview

von Olaf Thon
Fußball

Neckischer Schlagabtausch der Kroos-Brüder nach abgebrochenem Interview

Kolumne Satirischer Wochenrückblick

Jan Böhmermann – das Hertha BSC der Zwangsgebühren-Mainstream-Medien

von Marie von den Benken
Champions League

Chaos und Tränengas: 105 Festnahmen und 238 Verletzte beim Finale in Paris

Galerie Champions League

"Stade de Farce", "Fiasko": So zerreißt die Presse das Chaos-Finale von Paris

Champions League

Party in Madrid - doch auch Klopp sieht Grund zum Feiern

CL-Finale

Real Madrid krönt sich zum Champions-League-Sieger: Bitterer Abend für Liverpool

CL-Finale

Chaos beim Einlass zum Champions-League-Endspiel

Champions League

FC Liverpool - Real Madrid: So sehen Sie das Finale live im Free-TV und Stream

Video Champion League

Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Champions-League-Finale

Analyse Champions-League-Finale

Mit welchen Motivationstricks Klopp Real knacken kann und worauf er achten muss

von Patrick Mayer
Champions League

Hoeneß lobt Klopp vor Königsklassen-Finale: "Richtiger Welttrainer"