Stefan Rommel

Freier Autor

Seit über 20 Jahren bewegt sich Stefan Rommel im Sport-Journalismus. Erst in verschiedenen Sportredaktionen, unter anderem als Chef vom Dienst, Ressortleiter und Reporter der deutschen Nationalmannschaft. Und nun seit einigen Jahren als freier Journalist und Autor.

Sein Schwerpunkt ist der nationale und internationale Fußball, als zertifizierter Spiel- und Gegneranalyst klärt er häufig taktische Fragen zu Spielen, Klubs und Trainern. Großereignisse wie Fußball-Welt- und Europameisterschaften und Olympische Spiele zählen zu seinen Spezialgebieten, Wintersport und Eishockey sind seine heimlichen Leidenschaften.

Das Studium der Sportwissenschaften an der Universität Augsburg mit Schwerpunkt Fußball und der Erwerb mehrerer Trainerlizenzstufen waren eine gute Vorbereitung für die redaktionelle Arbeit in und für unterschiedliche Redaktionen. Zu seinen Stationen zählten und zählen unter anderem: Sport1, spox.com, DAZN, Süddeutsche Zeitung und natürlich die 1&1-Portale.

Zuletzt hatte Stefan Rommel die redaktionelle Verantwortung im mehrfach preisgekrönten Podcast "11 Leben - Die Welt von Uli Hoeneß".

Artikel von Stefan Rommel

Borussia Dortmund

Dortmunds Mini-Roadtrip: Kampf gegen die ominöse Auswärtsschwäche

von Stefan Rommel
Borussia Dortmund

Der BVB und seine strukturellen Defensivprobleme

von Stefan Rommel
Borussia Dortmund

Auch dank harter Worte von Kehl: Die Moukoko-Verlängerung ist ein großer Erfolg

von Stefan Rommel
Borussia Dortmund

Dortmund-Zugang Ryerson: Ein No Name mit vielen Qualitäten

von Stefan Rommel
Borussia Dortmund

BVB-Coach Terzic zufrieden mit dem Trainingslager: "Das hat uns gefallen"

von Stefan Rommel
Borussia Dortmund

Neue Grundordnung beim BVB? Warum das Terzic-Experiment sinnvoll ist

von Stefan Rommel
Borussia Dortmund

Wie Julian Brandt beim BVB zum Leistungsträger wurde

von Stefan Rommel
Borussia Dortmund

BVB-Kapitän Reus: "Dann wird man sehen, in welche Richtung es geht"

von Stefan Rommel
Borussia Dortmund

Für den BVB geht es im Trainingslager in Marbella wieder bei Null los

von Stefan Rommel
Borussia Dortmund

Turbulenzen im Dortmunder Angriff

von Stefan Rommel
Analyse Vierschanzentournee

Verpatzte Vierschanzentournee: Ein Ausrutscher oder schon ein Trend?

von Stefan Rommel
Borussia Dortmund

Ex-Manager Meier: Das unterscheidet den heutigen BVB von früheren Meister-Teams

von Stefan Rommel
Borussia Dortmund

Armin Reutershahn: Das ist Dortmunds neuer Co-Trainer

von Stefan Rommel
International

"O Rei" ist tot: Warum Pelé für immer der König des Spiels bleibt

von Stefan Rommel
BVB

Wieder zu viele Ausfalltage: Dortmunds großes Manko hat Bestand

von Stefan Rommel
Analyse WM 2022

Moment für die Ewigkeit: Neben Messi macht sich anderer Argentinier unsterblich

von Stefan Rommel
Borussia Dortmund

Dortmunds Nachwuchschef über Moukoko: "Ich hatte damals große Bedenken"

von Stefan Rommel
Borussia Dortmund

Giovanni Reynas turbulentes Jahr: Es kann nur besser werden

von Stefan Rommel
Analyse WM 2022

England scheitert mal wieder an einer Kleinigkeit

von Stefan Rommel
Borussia Dortmund

BVB: Schon wieder Sorgen um Kapitän Marco Reus

von Stefan Rommel
Borussia Dortmund

Wie der BVB schon jetzt die Auswirkungen der WM spürt

von Stefan Rommel
Analyse DFB

Warum die Suche nach dem Bierhoff-Nachfolger so schwierig wird

von Stefan Rommel
Analyse WM 2022 in Katar

Jetzt wird‘s ganz eng für Oliver Bierhoff

von Stefan Rommel
Borussia Dortmund

"BVB zum Anfassen": Geschäftsführer zieht positives Fazit der Asien-Reise

von Stefan Rommel
WM 2022

BVB-Toptalent Karim Adeyemi bei der WM: Zwischen Demut und Ehrgeiz

von Stefan Rommel