Claudia Pechstein

Claudia Pechstein ‐ Steckbrief

Name Claudia Pechstein
Beruf Eisschnellläufer
Geburtstag
Sternzeichen Fische
Geburtsort Berlin
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Größe 164 cm
Gewicht 55 kg
Familienstand geschieden
Geschlecht weiblich
Links www.claudia-pechstein.de

Claudia Pechstein ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Die Eisschnellläuferin Claudia Pechstein ist die erfolgreichste deutsche Wintersport-Olympionikin. Sie feierte nach Doping-Vorwürfen 2011 ein fulminantes Comeback.

Claudia Pechstein wurde 1972 in der DDR geboren und wuchs im Berliner Stadtteil Marzahn auf. Nach der Wende machte sie eine Ausbildung beim Bundesgrenzschutz. Neben ihren sportlichen Aktivitäten arbeitet sie als verbeamtete Polizeihauptmeisterin bei der Bundespolizei. Außerdem engagiert sie sich politisch und kandidierte erfolgreich für die CDU. 2010 ließ sich die Berlinerin von ihrem Ehemann scheiden, mit dem sie zwölf Jahre lang verheiratet gewesen war. Ihr neuer Lebensgefährte ist der Berliner Unternehmer Matthias Große.

Wie die meisten Spitzensportler hat auch Claudia Pechstein schon früh mit dem Eisschnelllauf begonnen. Erste Erfolge feierte sie bereits in der Kinderspartakiade der DDR. Als 1991 die ersten gesamtdeutschen Meisterschaften stattfanden, gewann die Eisschnellläuferin die Silbermedaille für 3000 und 5000 Meter. Den Höhepunkt ihrer Karriere bildeten die fünf Olympiasiege in den Jahren 1994, 1998, 2002 und 2006. Daneben sind vier weitere Olympiamedaillen und zahlreiche andere Meisterschaften in ihrem Steckbrief verzeichnet.

Die Karriere der Eisschnellläuferin erhielt jedoch einen Knick, als sie von der Internationalen Eislaufunion für zwei Jahre wegen Blutdopings gesperrt wurde. Ärzte attestierten Claudia Pechstein später eine vererbte Blutanomalie, wodurch ihre Blutwerte eine ungewöhnlich hohe Anzahl an roten Blutkörperchen aufweisen. Trotzdem blieben die Versuche der Eisschnellläuferin, gerichtlich gegen die Sperre vorzugehen, erfolglos. Nach Ablauf der Sperre nahm sie sofort wieder an Weltcup-Rennen teil. Nun kann sie sich rühmen, die älteste Medaillengewinnerin bei Einzelstreckenmeisterschaften zu sein. Zusätzlich hat sie eine Karriere im Bahnradsport begonnen.

Claudia Pechstein ‐ alle News

Selbst mit Rückenproblemen reicht es für Claudia Pechstein immer noch zum Sieg bei deutschen Meisterschaften. Mit 35 Goldmedaillen ist die 46-Jährige nun alleinige Titel-Rekordhalterin.

Seit fast einem Jahrzehnt wehrt sich die Eisschnellläuferin Claudia Pechstein gegen eine einst gegen sie verhängte zweijährige Sperre. Doch ihr wohl wichtigstes Argument hat den Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte nun nicht überzeugt.

Laura Dahlmeier hat sich endgültig zur Biathlon-Königin gekürt, Skifahrer Thomas Dreßen und die Eishockey-Nationalmannschaft sorgten für die großen Überraschungen. Die ...

Ihre 22. Mehrkampf-WM endete für Claudia Pechstein ohne Teilnahme am Finale über ihre Paradestrecke auf Platz 13. Trotz des Dauerregens im Amsterdamer Freiluft-Stadion war die ...

Das Saison-Highlight mit Olympia in Pyeongchang ist längst Geschichte, doch in den meisten Wintersportarten ist die Saison noch nicht beendet. Im Schlussspurt geht es noch um ...

Die Snowboarderinnen Selina Jörg und Ramona Hofmeister gewinnen am vorletzten Tag der Olympischen Winterspiele in Pyeongchang im Parallel-Riesenslalom Silber und Bronze. ...

Am vorletzten Wettkampftag der Olympischen Winterspiele sind die Medaillenchancen für die deutsche Mannschaft eher gering. Im Parallel-Riesenslalom der Snowboarderinnen hat ...

Es waren bange Augenblicke, die deutsche Eishockey-Fans nach dem Overtime-Tor gegen Schweden durch Patrick Reimer durchleben musste. Zählt der Treffer oder nicht? Claudia Pechstein wusste über die Entscheidung des Schiedsrichters ziemlich schnell Bescheid.

Bitter für Claudia Pechstein: Die deutsche Eisschnellläuferin verpasst eine Medaille über 5.000 Meter bei den Olympischen Winterspielen deutlich. Nach gutem Beginn verliert sie am Ende zuviel Zeit.

Sie war nur auf diesen Tag fixiert. Alle Mühen haben sich nicht gelohnt. Claudia Pechstein riskierte alles, konnte ihr Tempo aber nur bis zur Hälfte der 5000 Meter durchstehen. ...

Für die bislang so erfolgreiche deutsche Olympia-Mannschaft gibt es am siebten Wettkampftag in Pyeongchang erstmals nichts zu bejubeln. Claudia Pechstein verfehlt ihre zehnte ...

Für die deutsche Mannschaft läuft es bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang hervorragend. Am Freitag bieten sich in Südkorea weitere Medaillenchancen.

Erster Tag, zweimal Gold: Schon nach den ersten fünf der 102 Olympia-Entscheidungen jubeln Biathlon-Star Laura Dahlmeier und Skispringer Andreas Wellinger jeweils über Gold. ...

Eisschnelllauf-Olympiasiegerin Claudia Pechstein hat Eric Frenzel zu seiner Wahl zum Fahnenträger der deutschen Olympiamannschaft gratuliert.

Einen Tag vor der Eröffnungsfeier der Olympischen Winterspiele am Freitag wird Eric Frenzel als deutscher Fahnenträger in Pyeongchang präsentiert. Klar ist bis zur Eröffnung, ...

Es ist schon vor der offiziellen Verkündung durchgesickert: Eric Frenzel wird deutscher Fahnenträger bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang. Damit setzt sich der Favorit durch.

Es ist schon vor der offiziellen Verkündung durchgesickert: Eric Frenzel wird deutscher Fahnenträger bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang. Damit setzt sich der ...

Es ist eine Ehre. Wer die deutsche Fahne bei der Eröffnungsfeier von Olympischen Spielen tragen darf, hat schon Großes geleistet. Für die Hauptrolle im deutschen Team beim ...

Claudia Pechstein ist die erste Sportlerin, die zum siebten Mal an Olympischen Winterspielen teilnimmt.

Claudia Pechstein ist die erste Sportlerin, die zum siebten Mal an Olympischen Winterspielen teilnimmt. Im Interview erklärt sie, wie sie sich auch mit 45 Jahren motivieren kann.

Spitzengeschwindigkeiten von bis zu 48 km/h, im Sprint sogar noch schneller - und das auf Schlittschuhen: Das ist es, was den Sport Eisschnelllauf ausmacht. In insgesamt 14 Wettbewerben - Sprint- und Langstrecken, Teamverfolgung und Massensprints - liefern sich die Athleten bei den Olympischen Spielen 2018 packende Rennen.

Eisschnellläuferin Claudia Pechstein ist als eine der ersten in ihr Appartement im olympischen Dorf von Gangneug eingezogen. Es ist eher olympisch-spartanisch als luxuriös. Die ...

Fünf Athleten stehen zur Wahl als deutscher Fahnenträger bei Olympia. Mit dabei ist auch die umstrittene Eisschnellläuferin Claudia Pechstein. Bis zum 4. Februar dürfen nun ...