DFB - Deutscher Fußball Bund

Der DFB (Deutsche Fußball-Bund e. V.) ist der Dachverband von 26 deutschen Fußballverbänden. Diese sind den über 25.000 Fußballvereinen organisatorisch übergeordnet. Der DFB ist ein gemeinnütziger Verein mit Sitz in Frankfurt am Main mit rund 7 Millionen Mitgliedern, was ihn zum größten nationalen Sport-Fachverband der Welt macht. Die Gründung des Vereins geht noch auf die Zeit des Kaiserreichs um die Jahrhundertwende 1900 zurück. In seiner jetzigen Form wurde der DFB Anfang der 1950er Jahre neu gegründet und gehört seitdem sowohl der FIFA (Fußball-Weltverband) als auch der UEFA (Union Europäischer Fußballverbände) an. In seiner Funktion als nationaler Fußballverband organisiert der DFB die Fußball-Nationalmannschaft (DFB-Elf) und bestimmt den Bundestrainer (Joachim Löw). Der Ligaverband ist als ordentliches Mitglied des DFB für die Ausrichtung und Organisation nationaler Meisterschaften zuständig, wie etwa dem DFB-Pokal, der Bundesliga und der 2. Bundesliga. Weiterhin sind die deutschen Regional- und Landesverbände ordentliche Mitglieder des DFB.

Coronavirus

Alle Corona-Meldungen des 15. Oktober 2021 im Überblick

von Franziska Fleischer
WM-Qualifikation

Lewandowski äußert sich nach Flaschen-Attacke: "Es wurde gefährlich"

DFB-Team

Deutschland droht schweres Gruppenlos bei WM 2022

Kolumne DFB-Team

Thon rät Flick zu Zweitligaprofi: "So einen Spieler muss man haben"

von Olaf Thon
WM-Qualifikation

Bierhoff nach gelöstem WM-Ticket: "Sind an einem guten Punkt"

WM-Qualifikation

Souveräner Sieg in Nordmazedonien: DFB-Team marschiert nach Katar

WM-Quali

Stefan Kuntz verpasst Sieg beim Debüt als türkischer Nationaltrainer

WM-Quali

Dank Joker Müller: Deutschland dreht Spiel gegen Rumänien

ÖFB-Team

Österreich gegen Färöer - Rendezvous mit blamabler Geschichte

Video EM 2024

Euro in Deutschland soll grün und nachhaltig werden

DFB

Lahm gegen Frauenquote beim DFB - "Geht immer um Kompetenzen"

Video Transfergerüchte

Süle als Wechsel-Argument? Rüdiger äußert sich zu Bayern-Gerüchten