DFB - Deutscher Fußball Bund

Der DFB (Deutsche Fußball-Bund e. V.) ist der Dachverband von 26 deutschen Fußballverbänden. Diese sind den über 25.000 Fußballvereinen organisatorisch übergeordnet. Der DFB ist ein gemeinnütziger Verein mit Sitz in Frankfurt am Main mit rund 7 Millionen Mitgliedern, was ihn zum größten nationalen Sport-Fachverband der Welt macht. Die Gründung des Vereins geht noch auf die Zeit des Kaiserreichs um die Jahrhundertwende 1900 zurück. In seiner jetzigen Form wurde der DFB Anfang der 1950er Jahre neu gegründet und gehört seitdem sowohl der FIFA (Fußball-Weltverband) als auch der UEFA (Union Europäischer Fußballverbände) an. In seiner Funktion als nationaler Fußballverband organisiert der DFB die Fußball-Nationalmannschaft (DFB-Elf) und bestimmt den Bundestrainer (Joachim Löw). Der Ligaverband ist als ordentliches Mitglied des DFB für die Ausrichtung und Organisation nationaler Meisterschaften zuständig, wie etwa dem DFB-Pokal, der Bundesliga und der 2. Bundesliga. Weiterhin sind die deutschen Regional- und Landesverbände ordentliche Mitglieder des DFB.

Gestern machten innerhalb kürzester Zeit zwei Meldungen die Runde, auf die viele Menschen lange gewartet hatten. Die eine: Der neue DFB-Präsident kämpft für ein Comeback der Stehplätze in den Stadien. Die andere: Der Uefa-Boss will die Abseitsregelung anpassen.

Die Gruppenphase der EM 2020 ist ausgelost. Es standen vorab schon einige Konstellationen fest. Hier finden Sie den Spielplan.

Bei der Auslosung der Gruppen für die Europameisterschaft 2020 hat die deutsche Nationalmannschaft gleich zwei Hammer-Gegner erwischt. Mit Portugal und Frankreich trifft Deutschland auf den amtierenden Welt- und den Europameister – und geht nicht als Favorit in die EM. Wir stellen die (bislang feststehenden) Gruppengegner der deutschen Mannschaft vor.

Jupp Heynckes sieht in Hansi Flick den geeigneten Trainer für Fußball-Bundesligist FC Bayern. Der Münchner Tripple-Trainer von 2013 schwärmt förmlich von der Interimslösung.

Für Österreichs Fußball-Nationalmannschaft hätte es am Samstag bei der Gruppen-Auslosung der EM 2020 in Bukarest schlimmer kommen können. Mit den Kontrahenten Niederlande, Ukraine und einem Play-off-Sieger sowie den Spielorten Bukarest und Amsterdam dürfte es die ÖFB-Auswahl ganz gut erwischt haben.

Das DFB-Team trifft bei der EM 2020 auf Frankreich und Portugal. Die Auslosung hat bei Joachim Löw für Freude gesorgt. Der Bundestrainer drängt nun auf prominente Testgegner.

Wow! Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft trifft bei der EM 2020 auf den amtierenden Weltmeister und den amtierenden Europameister. Das hat die Auslosung der Gruppenphase am Samstag in Bukarest ergeben. Dennoch ist die deutsche Gruppe noch nicht komplett. Die EM-Auslosung in der Ticker-Nachlese.

EM 2020: Deutschland bekommt schwere Gruppengegner zugelost. Alle Informationen.

Am 22. November werden die EM-Playoffs ausgelost, bei denen die letzten vier Startplätze für die Europameisterschaft im nächsten Jahr vergeben werden. Der Modus ist höchst kompliziert. Wir bringen etwas Licht ins Dunkel.

Nach langer Krankheit ist der Schweizer Trainer Jakob Kuhn am Dienstag verstorben. Das Krankenhaus Zollikerberg in Zürich bestätigte die Nachricht.

Für die deutsche Fußball-Nationalmannschaft gibt es auch nach der Auslosung der EM-Playoffs zahlreiche Optionen für den Gegner aus dem vierten Topf.