Jürgen Klopp

War der Umbruch im vergangenen Jahr erst der Anfang? Bei Borussia Dortmund kündigen sich für den Sommer erneut viele Abgänge an. Ist der BVB bald eine Mannschaft ohne Identifikationsfiguren?

Wird Jürgen Klopp in der kommenden Saison das Star-Ensemble des FC Barcelona trainieren? Laut britischen und spanischen Medienberichten steht der Trainer des FC Liverpool oben auf der Wunschliste der Katalanen. Der aktuelle Barca-Coach Luis Enrique ist angezählt.

Nach keiner einzigen Niederlage an der Anfield Road seit über einem Jahr und 25 Heimspielen wettbewerbsübergreifend , rutschte der FC Liverpool jüngst in nur einem Monat in eine tiefe Krise. Das liegt auch an Jürgen Klopp.

Pierre-Emerick Aubameyangs offene Worte über einen möglichen Wechsel eröffnen die Debatte über die Strahlkraft von Borussia Dortmund. Und es bleibt der Eindruck, dass sich der BVB international zwar etabliert hat - zu den ganz Großen aber nicht mehr aufschließen wird.

Jürgen Klopp hat es wieder getan: Beim 1:1 seines FC Liverpool gegen den FC Chelsea bekommt der Trainer mal wieder seine Emotionen nicht in den Griff. Leidtragender ist der vierte Offizielle - doch dieser reagiert ganz gelassen.

Der FC Liverpool hat in den vergangenen Wochen eine Pleitenserie hingelegt. Das Team von Trainer Jürgen Klopp hat in diesem Jahr noch kein Spiel gewonnen. Nach dem Ausscheiden im Ligapokal und FA-Cup gibt es scharfe Kritik von Dietmar Hamann.

Sie wollten den FC Bayern jagen, stattdessen jagen sie Eintracht Frankfurt: Borussia Dortmund läuft in dieser Saison den eigenen Ansprüchen hinterher. Ganz anders ist die Situation bei RB Leipzig, dem einzigen ernsthaften Verfolger des Rekordmeisters. Was fehlt dem BVB, was RB derzeit hat? Eine Analyse.

Pep Guardiola hat nicht die richtige Philosophie, Jürgen Klopp ist respektlos. So lauteten zuletzt die kritischen Stimmen über die Star-Trainer. Beide müssen schnell in die Erfolgsspur finden - sonst wird es unruhig auf der Insel.

Den FC Liverpool und Manchester United verbindet die wohl größte Rivalität im englischen Spitzenfußball. Am Sonntag kommt es in der Premier League zum Aufeinandertreffen beider Klubs. Für Jürgen Klopp und sein Team wird das Derby ein richtungsweisendes Spiel im Titelkampf.

Klopp vs. Pep – oder FC Liverpool gegen Manchester City: Am Silvesterabend trifft in der Premier League der Tabellenzweite auf den Dritten. Nach seinem ersten kompletten Kalenderjahr ist das Duell gegen Pep Guardiolas ManCity für Jürgen Klopp der Kracher zum Jahresabschluss. Wir blicken zurück auf Erfolge und Baustellen von "The Normal One" 2016.

Jürgen Klopp hat bei einer Pressekonferenz vehement gegen die englischen Fußball-Experten Gary und Phil Neville gewettert. Auslöser war deren anhaltende Kritik an den Leistungen von Liverpools Stammtorhüter Loris Karius.

Die sportlich schwer gebeutelten Fußball-Profis von Borussia Mönchengladbach haben in ihrem vorerst letzten Champions-League-Spiel den nächsten Rückschlag kassiert.

Fußball-Spektakel in Bournemouth. Jürgen Klopp führt mit seinem FC Liverpool lange, verspielt aber eine Zwei-Tore-Führung.

Irlands Fans zählen europaweit zu den beliebtesten Fußball-Anhängern. Eine ganz besondere Aufmerksamkeit erhielt jetzt ein U-Bahn-Fahrgast in Wien: Weil er Ähnlichkeit mit Jürgen Klopp besitzt, wurde er von den Fans gefeiert.

Erstmals seit zweieinhalb Jahren und erstmals unter Trainer Jürgen Klopp stehen die Reds wieder an der Spitze der Premier League. Liverpool spielt den aufregendsten Fußball und stellt das gefährlichste Sturm-Trio der Liga, die Euphorie an der Anfield Road schießt förmlich durch die Decke. Aber noch haben die Reds nichts erreicht. Das weiß auch Jürgen Klopp.

Jürgen Klopp zählt mit dem FC Liverpool zu den Überfliegern der Premier League. Ganz anders Manchester-United-Coach José Mourinho, der bereits nach sieben Spieltagen in der Kritik steht. Heute Abend treffen beide mit ihren Klubs aufeinander. Gewinnt das Team mit dem besseren Trainer, dann müsste Liverpool den Platz als Sieger verlassen.

Genau ein Jahr ist Jürgen Klopp jetzt als Trainer beim FC Liverpool im Amt. Kaum ein anderer wird so gefeiert wie der Deutsche, dabei hatten die ersten 365 Tage an der Mersey neben spektakulären Höhen auch einige Tiefen zu bieten.

Der englische Fußballverband und sein Nationalcoach trennen sich nach einem höchst peinlichen Fehltritt von Sam Allardyce. Was der Trainer fatalerweise Undercover-Reportern erzählte und wer schon mal auf eine solche Finte reinfiel.

Fußball-Berater Mino Raiola hat Liverpool-Trainer Jürgen klopp in der italienischen "Gazzetta dello Sport" unflätig beschimpft. Der Grund: Er ist verärgert über den Umgang mit einem seiner Schützlinge.

Liverpool nimmt den großen FC Barcelona regelrecht auseinander. Jürgen Klopp darf sich über einen 4:0-Erfolg freuen.

Laut Medienberichten steht Mario Götze vor einer Rückkehr zu Borussia Dortmund. Doch findet er beim BVB zu alter Stärke zurück? Wie nehmen ihn die Fans auf? Der Deal birgt Charme - und Risiken.

Es wäre der Transfer-Hammer des Jahres: Medienberichten zufolge soll Schwedens extrovertierter Super-Stürmer Zlatan Ibrahimovic tatsächlich beim FC Bayern München im Gespräch sein.

Die Verwirrung um Mario Götze wird immer größer: Der Spieler will beim FC Bayern bleiben. Das sagte er Anfang der Woche. FCB-Boss Karl-Heinz Rummenigge ist davon irritiert und legt Götze dennoch einen Wechsel nahe. Offenbar war ein Transfer zum FC Liverpool schon längst beschlossene Sache.

Jürgen Klopp verliert auch mit dem FC Liverpool ein Finale, es ist die fünfte Niederlage in Folge für den Coach in einem Endspiel. Gegen den FC Sevilla kommt vieles zusammen, das Klopps ganz persönlichen Fluch aufrechterhält. Und trotzdem könnte der Normal One die Reds in eine neue Epoche führen.

Es war die vermutlich peinlichste Interview-Frage der Saison: Nur wenige Minuten nach dem verlorenen Europa-League-Finale des FC Liverpool machte ein Schweizer Reporter ein ziemlich schlechtes Wortspiel auf Kosten von Jürgen Klopp.