Petra Ecclestone

Petra Ecclestone ‐ Steckbrief

Name Petra Ecclestone
Beruf Designerin, Society
Geburtstag
Sternzeichen Schütze
Geburtsort London-Westminster/Großbritannien
Staatsangehörigkeit Großbritannien
Größe 173 cm
Familienstand geschieden
Geschlecht weiblich
Augenfarbe blau

Petra Ecclestone ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Petra Ecclestone ist die Schwester von Tamara Ecclestone und die jüngste Tochter von Ex-Formel-1-Boss Bernie Ecclestone. Die Milliardenerbin versuchte sich als Designerin, machte aber immer wieder mit ihrem Privatleben Schlagzeilen. Die Scheidung von Ehemann James Stunt entdete in einem Rosenkrieg.

Petra Ecclestone wurde am 17. Dezember 1988 in London geboren. Ihr Vater ist der bekannte Formel-1-Boss und Geschäftsmann Bernie Ecclestone, ihre Mutter das ehemalige kroatische Model Slavica Ecclestone. Mit gerade einmal 14 Jahren wurde bei ihr virale Meningitis diagnostiziert. Die schwere Hirnhautentzündung überstand sie unbeschadet und seither ist sie Botschafterin einer Meningitis Stiftung.

Ecclestone besuchte erst die "Trevor-Roberts School" und ging anschließend auf die "Francis Holland School", einer reinen Mädchenschule. Obwohl sie einen Platz am "Central Saint Martins College of Art and Design" bekam, schlug sie diesen aus. Von Anfang an wollte sie Modedesignerin werden. Mit grade einmal 19 Jahren gründete sie das Label FORM. Doch dann der Rückschlag: Nach nur 14 Monate ging die Firma pleite.

Finanzielle Sorgen musste sich die Milliarden-Erbin jedoch nicht machen. Allein ihr Anwesen in Los Angeles hat sagenhafte 85 Millionen Dollar gekostet. Mit 5.300 Quadratmetern ist es das größte Haus in ganz Los Angeles County. Ecclestone besitzt zudem ein Haus in London im Wert von 90 Millionen Dollar.

2006 traf Petra Ecclestone bei einem Blinddate den Geschäftsmann James Stunt. Fünf Jahre später, am 27. August 2011, heiratete sie ihn in der Odescalchi Burg in Rom. Die gigantische Hochzeit kostete über 13 Millionen Euro und soll ihr Vater finanziert haben. Musiklegenden wie Eric Clapton, die Black Eyed Peas und David Guetta sorgten für die musikalische Unterhaltung. 2013 kam die gemeinsame Tochter Lavinia zur Welt, 2015 die Zwillinge James Robert Fredrick Stunt Jr und Andrew Kulbir Stunt.

Doch 2017 war die Ehe am Ende. Die Scheidung des britischen Society-Pärchens artete in einen schlagzeilenträchtigen Rosenkrieg aus. Englischen Boulevardmedien zufolge ging es um ein Gesamtvermögen von über sechs Milliarden Euro. 14 Monate nach der Scheidung verlobte sich Petra Ecclestone mit Sam Palmer. Mit ihm bekam sie ihr viertes Kind.

Petra Ecclestone ‐ alle News

Stars & Prominente

Petra Ecclestone und James Stunt – Scheidung und ein waschechter Rosenkrieg