Der FC Bayern hat keine Gnade mit dem FC Barcelona und zieht locker ins Halbfinale der Champions League ein. Das Spiel in der Ticker-Nachlese.

Mehr aktuelle News zur Champions League finden Sie hier

FC Barcelona - FC Bayern 2:8

23:03 Uhr: Mit einem Grinsen auf dem Gesicht verabschiede ich mich nun. Ich wünsche noch einen schönen Abend! Genießen Sie ihn!

23:01 Uhr: Zweimal Müller, zweimal Coutinho, Perisic, Gnabry, Kimmich und Lewandowski waren die Torschützen am heutigen Abend. Für die Spanier trafen Suarez und Alaba mit einem Eigentor. 8:2! Wer soll diese Bayern aufhalten? Ich sag's Ihnen, wie es ist: Wir haben hier heute den kommenden CL-Sieger erlebt.

22:59 Uhr: Der FC Bayern hat überhaupt kein Erbarmen mit dem FC Barcelona und zieht locker ins Halbfinale ein. Dort kommt es entweder zum Duell mit Manchester City oder Olympique Lyon. Der Gegner wird am Samstag entschieden.

22:55 Uhr: Ich brauche ein Bier. Dann geht's weiter.

22:49 Uhr: Das Spiel ist aus! Das war kein Viertelfinale. Das war eine Demütigung! Das war eine Beerdigung. Der FC Bayern steht im Halbfinale der Champions League!

90. Minute: Na komm, ich sag's Ihnen trotzdem: Coutinho war's mit dem 8:2. Mir fehlen die Worte. 8:2! Acht zu zwei! Ich erhebe mein Glas.

89. Minute: Tor für den FC Bayern! Ich boykottiere das jetzt hier. Ich kann doch nicht alle fünf Minuten einen Treffer vermelden! Sie halten mich noch für verrückt.

85. Minute: Diesmal darf Coutinho ran! Coutinho wird von Müller bedient, der trifft aus wenigen Metern.

85. Minute: Tooooooor für den FC Bayern! Ich wäre Ihnen noch die Erklärung des sechsten Treffers schuldig, doch Bayern trifft noch mal!

83. Minute: Das Tor zählt!

83. Minute: Die Bayern nutzen die Zeit und wechseln: Davies geht, Goretzka geht, Tolisso kommt, Hernandez darf auch ran.

82 Minute: Der VAR ist im Spiel. Mal sehen, was die Technik sagt.

82. Minute: Tooooor! Der FC Bayern stellt auf 6:2! Aber: War das Abseits?

80. Minute: Das Spiel flacht gerade etwas ab. Aber was soll ich sagen? Der FC Barcelona, eine Mannschaft gespickt mit Weltstars, bekommt den Hintern versohlt.

78. Minute: Also der Vidal, der Krieger wie er auch genannt wird, könnte sich heute noch eine Gelb-Rote abholen. Der hat's faustdick hinter den Ohren!

77. Minute: Messi spielt übrigens auch noch mit. Der Argentinier hat gerade Neuer geprüft. Aber mehr als ein Test war das auch nicht nach einem Solo.

75. Minute: Süle und Coutinho betreten den Rasen. Boateng und Gnabry verlassen den Platz. Boateng heute eher einer der - Achtung - "Weniger-Guten"-Bayern.

74. Minute: Wir blicken einfach mal auf das Halbfinale - weil wir es können. Dort trifft der FC Bayern auf Manchester City oder Olympique Lyon. Das Spiel findet morgen statt. Derweil rennen die Münchner weiter an. Die Barca-Abwehr kommt kaum zum Atmen.

70. Minute: Jetzt wechselt Barca erneut: Fati kommt für Busquets. Fati ist 17 Jahre alt, angemerkt. Was haben Sie so mit 17 gemacht?

68. Minute: Der FC Bayern macht mit den Spaniern, was sie wollen! Ter Stegen verhindert ein weiteres Gegentor, diesmal war es Gnabry mit der Chance.

67. Minute: Jetzt wechseln auch die Münchner: Coman kommt für Perisic. Der Franzose direkt mit einer dicken Chance: Alba rettet und klärt zur Ecke.

63. Minute: Der Phonsi, der Alphonso Davies, der junge Kanadier, vernascht auf der linken Seite Semedo, zieht in die Mitte, Pique guckt zu und Kimmich schiebt ein. 5:2 beziehungsweise 2:5!

63. Minute: Tooooooor für den FC Bayern!

60. Minute: Alba, gerade noch das Tor vorbereitet, sieht nun Gelb. Der Spanier wirft einfach mal den Ball gegen den Schiedsrichter nach einem Suarez-Foul. Joa..

Suarez verkürzt für Barcelona

57. Minute: Alba bedient in der Mitte Suarez, der Stürmer lässt Boateng aussteigen und schießt flach ins rechte Eck. Neuer streckt sich vergebens.

57. Minute: Tor für den FC Barcelona! 2:4!

56. Minute: Boateng "klärt" den Ball völlig unbedrängt ins Aus, es gibt Ecke. Da war weit und breit kein Gegenspieler. Das geht besser. Doch die Barca-Ecke bleibt erfolglos.

53. Minute: Die Bayern kontern - und treffen. Doch Müller steht etliche Meter im Abseits.

52. Minute: Der folgende Freistoß bringt nichts ein.

51. Minute: Die zweite Gelbe Karte der Partie! Nach Boateng in der ersten Halbzeit sieht nun Davies den Karton nach Ellbogen-Einsatz gegen Vidal. Der Chilene hat noch Gesprächsbedarf. Ob sein Deutsch aus seiner Bundesliga-Zeit zum Einsatz kommt?

49. Minute: Langer Ball auf Müller über links, der hat nicht genug Tempo und legt auf den mitlaufenden Perisic auf. Der packt den Hammer aus, doch ter Stegen ist da, hat den Ball im Nachfassen.

48. Minute: Es steht zwar bereits 4:1, doch das stört die Bayern nicht. Die spielen weiter munter nach vorne.

46. Minute: Der FC Barcelona hat gewechselt. Griezmann darf nun ran. Roberto hat den Platz verlassen.

46. Minute: Es geht weiter!

22:00 Uhr: Da mich gerade eine User-Nachricht erreicht hat, ob der "Müll", den ich hier produziere, wirklich jemanden interessiert - ich hoffe doch! Und wenn nicht: Es spielt immer noch der FC Barcelona gegen den FC Bayern.

21:50 Uhr: Also jetzt mal ehrlich: Was war da los in den ersten 45 Minuten? Was zur Hölle war da los? Durchatmen und ab aufs stille Örtchen. Bis gleich!

45. Minute: Der Unparteiische hat Erbarmen mit dem FC Barcelona. Es gibt keine Nachspielzeit. Halbzeit!

44. Minute: Bei Barcelona geht nicht viel zusammen. Messi? Quasi unsichtbar. Suarez? Hat heute noch nicht zugebissen. Vidal? Noch nicht mal eine Gelbe Karte eingehandelt.

41. Minute: Neuer darf auch mal wieder mitspielen. Wird ja sonst auch langweilig...

38. Minute: Lewandowski versucht den Tunnel gegen de Jong an der 16ner-Kante, bleibt hängen, aber es gibt Ecke in der Folge für die Bayern. Bei der kommt wieder ein Bayern-Spieler zum Kopfball, doch ter Stegen hat den Ball sicher.

35. Minute: So, jetzt wo das Spiel entschieden ist, einmal Bier-Nachschub, bitte!

33. Minute: Ich weiß nicht, wie es Ihnen geht, aber ich erinnere mich gerade stark an das 7:1 der Deutschen Nationalmannschaft gegen Brasilien bei der WM 2014.

FC Bayern führt Barca vor

31. Minute: 4:1! 4:1! 4:1! Der FC Bayern führt den FC Barcelona vor! Kimmich spielt den Ball über rechts in den Fünf-Meter-Raum, da kommt Müller an den Ball und erhöht!

28. Minute: Kaum geht's weiter, Lewandowski mit der nächsten Chance! Doch er schießt links vorbei. Die Bayern liefern eine Weltklasse-Leistung ab!

26. Minute: Der deutsche Nationalspieler bekommt den Ball in den Lauf und lässt ter Stegen keine Chance, schließt unten links ab.

26. Minute: Toooor für den FC Bayern! Gnabry erhöht auf 3:1!

24. Minute: Auf der Gegenseite klärt Boateng zur Ecke. Die führt Messi aus, aber mehr schlecht als recht. Sein zweiter Flankenversuch landet auf einem Bayern-Kopf. Auch die erneute Ecke bringt nichts ein.

22. Minute: Was geht hier ab? Es sind gute 20 Minuten gespielt und der FC Bayern führt bereits mit 2:1. Gnabry steckt im 16ner auf Perisic durch, der zieht aus spitzem Winkel von links ab. Ter Stegens Fußabwehr scheitert, der Ball schlägt oben rechts ein.

22. Minute: Tooor für den FC Bayern! Ivan Perisic trifft zur erneuten Führung.

21. Minute: Messi, Messi, Messi - und Neuer. Der Argentinier geht über rechts durch zwei Mann durch und schließt flach ab. Neuer taucht ab ins Eck.

18. Minute: Und plötzlich Ecke Nummer zwei und drei. Doch auch die bringen nichts ein. Ter Stegen klärt das Leder mit der Faust.

18. Minute: Goretzka kommt am zweiten Pfosten zum Kopfball, der geht weit drüber.

17. Minute: Erste Ecke für die Bayern.

16. Minute: Barca steht hoch, das ist die Erkenntnis der ersten Minuten. Doch auch die Bayern attackieren früh.

13. Minute: Jetzt ist es Lewandowski auf der anderen Seite: Auf Höhe des Fünf-Meter-Raums kommt er Volley an den Ball, aber dem Polen fehlt Zielwasser. Mächtig was los in Lissabon!

10. Minute: Die Bayern im Glück: Ein Busquets-Kopfball knallt an den Pfosten.

9. Minute: Spektakulärer Auftakt, anders kann man das nicht sagen.

Spektakulärer Auftakt: Alaba "kontert" Müller

7. Minute: Die Führung der Münchner hält nur kurz. Nach einem langen Ball über links enteilt Alba Kimmich, spielt quer und dann ist es Alaba, der den Ball über Neuer ins eigene Tor befördert.

7. Minute: Tor für den FC Barcelona! 1:1.

3. Minute: Thomas Müller schießt die Münchner zur Führung. Müller spielt Doppelpass im Strafraum mit Lewandowski und zieht dann mit links ab. Der Ball schlägt unten links ein.

3. Minute: Tooooor für den FC Bayern! 1:0.

3. Minute: Suarez fast mit dem 1:0! Nach flacher Hereingabe von Semedo rettet Neuer mit dem Fuß vor dem Stürmer. Puh.

2. Minute: Boateng bolzt den Ball einmal über den Platz, der landet bei Davies, der kann das Leder aber nicht verwerten.

1. Minute: Und da ist der Ball auch schon im Besitz der Münchner...

1. Minute: Der FC Barcelona stößt an, der Ball rollt!

20:59 Uhr: Der FC Bayern spielt in weißen Trikots, Barca gewohnt in rot-blauen.

20:56 Uhr: So. Gleich geht’s los. Die Mannschaften betreten den Rasen. Da wird auch direkt mal das erste Bier geöffnet. Prost!

20:51 Uhr: Das leere Estadio da Luz zu sehen, ist für mich immer noch gewöhnungsbedürftig. Fußball ohne Zuschauer, das macht einfach nur halb so viel Spaß. Aber ja, Sie haben ja recht: Wegen dieser bescheuerten Coronakrise sind Spiele unter Ausschluss der Öffentlichkeit der einzig richtige Weg.

20:46 Uhr: Das heutige Duell hat in der Vergangenheit für manch legendäre Momente gesorgt. Mein persönliches Highlight will ich Ihnen nicht vorenthalten: #sorryboa

20:41 Uhr: Damit auch genug vom Brause-Klub - Blick auf das heutige Spiel. Pardon: auf den Kracher! Der FC Bayern gegen den FC Barcelona. Robert Lewandowski gegen Lionel Messi. Manuel Neuer gegen Marc-André ter Stegen. Also wer dieses Duell nicht verfolgt, der hat den Fußball nie geliebt. An dieser Stelle gehen Grüße raus an Marcell Jansen.

20:37 Uhr: Kurzer Reminder: RB Leipzig hat sich dank eines 2:1-Sieges über Atlético Madrid am Donnerstag für das Champions-League-Halbfinale qualifiziert. Unglaublich – aber wahr. Wer das noch mal nachlesen möchte, kann das hier tun – aber nur, wenn Sie danach wieder zurückkommen!

20:34 Uhr: Wie schon gegen den FC Chelsea im Achtelfinal-Rückspiel startet Ivan Perisic statt Kingsley Coman beim FC Bayern. Bei den Spaniern sitzt 120-Millionen-Mann Antoine Griezmann einmal mehr nur auf der Bank.

20:33 Uhr: Die Aufstellungen sind bereits da. Die möchte ich Ihnen nicht vorenthalten:

Die Aufstellungen des FC Barcelona und des FC Bayern.

20:30 Uhr: Einen schönen guten Abend aus München! Und damit herzlich Willkommen zum Live-Ticker der Champions-League-Viertelfinale-Partie zwischen dem FC Barcelona und dem FC Bayern. Ich hoffe, Sie sind bereit für dieses Gigantentreffen. Ich jedenfalls bin es!

Bildergalerie starten

Sané, Werner, Bellingham und Co.: Die Transfers der Bundesligisten

Pünktlich zum Deadline Day haben die Bundesliga-Klubs nochmal kräftig auf dem Transfermarkt zugeschlagen. Die Bundesliga darf sich über neue und alte Gesichter wie die von Leroy Sané, Jude Bellingham, Alexander Sörloth oder Douglas Costa freuen. Die Transfers der Bundesligisten zur Saison 2020/21 im Überblick.