Mats Hummels

Mats Hummels ‐ Steckbrief

Name Mats Hummels
Beruf Fußballspieler
Geburtstag
Sternzeichen Schütze
Geburtsort Bensberg / Nordrhein-Westfalen
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Größe 191 cm
Gewicht 88 kg
Familienstand verheiratet
Geschlecht männlich
(Ex-) PartnerCathy Hummels
Haarfarbe schwarz
Augenfarbe braun
Links Website von Mats Hummels
Instagram-Account von Mats Hummels

Mats Hummels ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Mats Hummels war bis 2016 Fußballer bei Borussia Dortmund und gewann mit dem BVB 2012 die Meisterschaft und den DFB-Pokal. Von 2010 bis 2019 war er auch Spieler der Deutschen Nationalmannschaft.

Durch seine Eltern wurde Mats Hummels, der 1988 das Licht der Welt erblickte, der Fußball praktisch in die Wiege gelegt: Sein Vater ist der Fußballspieler und Trainer Hermann Hummels, seine Mutter die Sportjournalistin Ulla Holthoff. Mats jüngerer Bruder Jonas ist ebenfalls Fußballspieler. Die Familie zog nach München, nachdem Vater Hummels einen Job als Juniorentrainer beim FC Bayern München erhielt. Um sich vollends auf den Fußball zu konzentrieren, verließ Mats Hummels das Gymnasium nach der zwölften Klasse.

Schon als Siebenjähriger spielte Mats Hummels beim FC Bayern München. In der Saison 2005/06 kam er in die Regionalliga-Mannschaft und stieg schon im Folgejahr zum Stammspieler auf. Hier wurde Felix Magath auf ihn aufmerksam und nahm Mats Hummels zur Vorbereitung zur Saison 2006/07 bei den Profis auf. Daraufhin konnte sich Mats Hummels den Profi-Vertrag in seinen Steckbrief schreiben.

Doch bei Bayern kam Mats Hummels kaum zum Einsatz. In der Winterpause der Saison 2007/2008 lieh der Rekordmeister den Abwehrspieler an Borussia Dortmund aus. Anschließend wechselte Mats Hummels endgültig zum BVB.

Doch einige Verletzungen verhinderten, dass Mats Hummels sein Talent richtig zeigen konnte. Als er in der Saison 2009/10 jedoch den verletzungsbedingt ausgefallenen Tinga ersetzte, stieg er endgültig zum Stammspieler auf. In der Folgesaison 2010/2011 wurde er mit Borussia Dortmund Deutscher Meister. Der 1,91 Meter große Innenverteidiger Hummels bekam außerdem von der Zeitschrift "Kicker" die beste Note verliehen. Doch damit nicht genug. 2011/2012 konnte der BVB den Meistertitel verteidigen und schaffte mit dem Gewinn des DFB-Pokals sogar das Double. Mats Hummels verlängerte im Juni 2012 seinen Vertrag bis 2017.

2007 wurde Mats Hummels erstmals in die U-21-Nationalmannschaft des DFB berufen. Bei der U-21-Fußball-Europameisterschaft 2009 wurde Hummels mit der Mannschaft Europameister. Ab 2010 spielt Mats Hummels für die A-Mannschaft des DFB, er verpasste jedoch knapp auf den Zug der WM 2010 aufzuspringen. Bei der EM 2012 in Polen und der Ukraine war er jedoch mit dabei. Bei der WM in Brasilien 2014 wird die Mannschaft Weltmeister.

2016 entscheidet Mats Hummels sich nach acht emotionsreichen Jahren beim BVB zur nächsten Saison nach München zum FC Bayern zu wechseln. Die Transfersumme von 35 Millionen Euro gilt als die höchste, für die je ein Spieler aus einem noch ein Jahr laufenden Vertrag gekauft wurde. 2017 gewinnt er mit den Bayern die deutsche Meisterschaft. Zur Saison 2019/20 wechselt Hummels wieder zurück zum BVB.

Mats Hummels ist seit 2007 mit der Mode-Designerin Cathy Fischer zusammen. Am 15. Juni 2015 heiratet das Paar in München. Am 11. Januar 2018 verkündet Mats Hummels, dass er zum ersten Mal Vater geworden ist.

Mats Hummels ‐ alle News

Kolumne EM 2021

Olaf Thon: "Aufstellung mit Kimmich kann so nicht bleiben"

von Olaf Thon
Stars

Nach dem Eigentor-Patzer gegen Frankreich: Cathy Hummels tröstet ihren Mann Mats

Analyse EM 2021

DFB-Pleite gegen Frankreich: Dennoch gibt es eine gute Nachricht

von Stefan Rommel
EM 2021

Pressestimmen: "Ausgehungertes Frankreich marschiert über Deutschland hinweg"

Video EM 2021

Hummels frustriert: "Niederlage schmerzt uns sehr und mich besonders"

EM 2021

Verdiente Pleite nach Eigentor: DFB-Team verliert Auftakt gegen Frankreich

von Dirk Büttner
EM 2021

Nach Hummels-Eigentor: DFB-Team mit knapper Auftaktpleite gegen Frankreich

von Ludwig Horn
Video EM 2021

Das Unglück gegen Frankreich: Mats Hummels' Eigentor schlägt Deutschland

Kritik EM 2021

Wagner und Co. in der Kritik: ZDF-Experten erfolgreicher als das DFB-Team

von Christian Stüwe
EM 2021

Löw trotz Niederlage positiv gestimmt - ein Punkt stört ihn dennoch

EM 2021

So sehen Sie Frankreich vs. Deutschland heute live im TV und Stream

EM 2021

Löw lässt nichts raus: Das Rätselraten um Kimmich setzt sich fort

von Sabrina Schäfer
EM 2021

UEFA fordert Ukraine zu Änderungen der EM-Trikots auf

von Ludwig Horn
EM 2021

Deutschlands Kader bei der EM: Auf diese 26 Spieler setzt Löw

von Stefan Rommel
Interview EM 2021

Joachim Löw: "Wir belohnen uns häufig nicht entscheidend"

EM

Alte Leitwölfe, aber kein Sieg: DFB-Team nur 1:1 gegen Dänemark

EM

Hummels zum DFB-Comeback: War "ein bisschen nervös und aufgeregt"

EM 2021

"Turbo" Müller erhöht die Drehzahl und vergibt Löw die schmerzhafte Ausbootung

von Jörg Hausmann
Video EM 2021

Hummels platzt in PK mit Müller: "Er liefert Euch noch genug Geschichten"

Spielerfrau und Influencerin

Trotz Trennungsgerüchten: Cathy Hummels postet Familienbild mit Ehemann Mats

Analyse Rückblick

Lewandowski, Überraschungen und Newcomer der Saison: Das Bundesliga-Fazit

von Manuel Behlert
Nationalmannschaft

Schweinsteiger kritisiert DFB-Umbruch: "Weg ist gescheitert"