Ousmane Dembélé

Ousmane Dembélé ‐ Steckbrief

Name Ousmane Dembélé
Bürgerlicher Name Masour Ousmane Dembélé
Beruf Fußballspieler
Geburtstag
Sternzeichen Stier
Geburtsort Vernon
Staatsangehörigkeit Frankreich
Größe 178 cm
Gewicht 67 kg
Geschlecht männlich
Haarfarbe dunkelbraun
Augenfarbe dunkelbraun

Ousmane Dembélé ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Masour Ousmane Dembélé ist ein französischer Fußballspieler. Er wird am 15. Mai 1997 in Vernon geboren. Sein Vater stammt aus Mali, in Westafrika. Seine Mutter hat mauretanische und senegalesische Wurzeln.

Seine Fußballerkariere beginnt im Alter von sieben Jahren. Mit zwölf Jahren steht er für 15 Monate bei Évreux FC unter Vertrag. Anschließend wechselt er zu Stade Rennes.

Seinen großen Durchbruch erreicht er in der Saison 2016/2017. Der deutsche Bundesligist Borussia Dortmund nimmt ihn unter Vertrag, mit einer Laufzeit bis 30. Juni 2021.

Als ihn der FC Barcelona im Jahr 2017 als Ersatzspieler für Brasiliens Star Neymar umwirbt, erscheint Dembélé ohne Entschuldigung nicht beim Mannschaftstraining der Borussia. Er wird suspendiert. Der BVB und Barca einigen sich schließlich auf einen Transfer. Die Ablösesumme soll sich auf 105 Millionen Euro belaufen. Damit ist er gemeinsam mit Paul Pogba der bis dato zweitteuerste Transfer der Fußballgeschichte. Weitere Bonuszahlungen sollen die Summe auf über 140 Millionen Euro erhöhen können. Er erhält einen Fünfjahresvertrag bei den Katalanen.

Sein Debüt in der französischen Nationalmannschaft gibt er im Jahr 2016. Bei der Weltmeisterschaft 2018 in Russland steht er im Kader und gewinnt den Weltmeistertitel.

Im Sommer 2019 wird berichtet, dass der deutsche Rekordmeister Bayern München Interesse an einer Verpflichtung von Dembélé habe. Allerdings soll der Fußballer nicht wechseln wollen. Sein Marktwert liegt bei ca. 100 Millionen Euro.

Ousmane Dembélé ‐ alle News

Fußball-Streik

Hohe Gage, keine Leistung? Wenn Profis nicht mehr kicken wollen

von Victoria Kunzmann
Bundesliga

Sorgenkind Jadon Sancho schrumpft beim BVB auf Normalgröße

von Nico Scheck
Kolumne Bundesliga

Disziplinlosigkeiten: BVB sollte Supertalente härter anpacken

von Pit Gottschalk
Fußball

Champions League: Borussia Dortmund beginnt mit dem Kracher gegen den FC Barcelona

von Stefan Rommel
Bundesliga

FC Bayern: Sportdirektor Hasan Salihamidzic räumt Fehler bei Transfers ein

von Malte Schindel
Fußball

Neymar, der FC Barcelona und ein Fall für das Gericht

von Malte Schindel
Fußball

Neymar: Brasilianer gibt Wechsel-Hoffnung zum FC Barcelona auf und bleibt bei PSG

Fußball

Transfers im Ticker: Boateng-Wechsel zu Juventus geplatzt

Fußball

Medien: Neymar-Transfer hängt an Dembélé

Bundesliga

Matthäus sieht Sané als "1a-Lösung" für den FC Bayern

Bundesliga

FC Augsburg: Martin Hinteregger und das Image "Streik"-Profi

Analyse Fußball

Der FC Barcelona im Image-Wandel: Vom weißen Ritter zum schwarzen Schaf

von Nico Scheck
Bundesliga

Bundesliga: FC Bayern, BVB & Co. im Transfercheck

von Patrick Mayer
Fußball

Neymar-Transfer: PSG lehnt erstes Angebot von Barcelona als "lächerlich" ab

von Jörg Hausmann
Bundesliga

Barça-Boss macht Bayern-Hoffnung zunichte: "Dembélé bleibt"

Fußball

Ousmane Dembélé wechselt angeblich nicht zum FC Bayern München

Video Fußball

Sky: Ousmane Dembélé wechselt nicht aus Barcelona zum FC Bayern München

Kolumne Bundesliga

Der FC Bayern darf den Söldner Ousmane Dembélé nicht holen

von Pit Gottschalk
Bundesliga

FC Bayerns Plan B zu Leroy Sané heißt Ousmane Dembélé

von Malte Schindel
Bundesliga

Bundesliga: Der Trend geht zum Kaderplaner

von Stefan Rommel
Bundesliga

Es geht um 8.000 Euro: Ousmane Dembélés Ex-Vermieter wartet auf sein Geld

Video Bundesliga

Ousmane Dembélé BVB-Profi will seinen Wechsel erzwingen.

von Manuel Thiele
Video Bundesliga

Borussia Dortmund: Ist sich Ousmane Dembélé mit Barca einig?

von Manuel Thiele