Niederösterreich

Fahndungserfolg im Fall des Brandanschlags auf eine FPÖ-Landesgeschäftsstelle: Ein Verdächtiger wird festgenommen. Verraten haben ihn seine Verletzungen.

Nach dem Brandanschlag auf die Landesgeschäftsstelle der FPÖ in St. Pölten am frühen Montag überprüfen die Ermittler mehrere Personen.

In der Nacht von Sonntag auf Montag ist in der Landesgeschäftsstelle der FPÖ Niederösterreich ein Brand ausgebrochen. Er konnte jedoch rasch gelöscht werden.

Ein Wochenend-Ausflug mit ihren beiden Töchtern und zwei Hunden endet für eine 39-Jährige in Hausleiten im Beirk Korneuburg nahe Tulln in einer Katastrophe.

Ein 14-Jähriger soll seine Mutter in Kirchschlag getötet haben. Am Tag nach der Bluttat wurde nun das Ergebnis der Obduktion bekannt gegeben: Die Frau starb durch einen Herzdurchstich.

In Niederösterreich soll am Montag ein 14 Jahre alter Junge seine Mutter erstochen haben. Der Tat soll ein Streit vorausgegangen sein. 

In Niederösterreich ist eine 27-Jährige bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Die Frau starb noch vor Ort.

"Nala" ist nicht nur ein hübsches, sondern auch ein cleveres Tier. Die Labrador-Hündin erlangt via Facebook rasend schnell Berühmtheit, weil sie eine Flasche rasend schnell öffnet. Das nennt sich "Bottle Cap Challenge".

In Niederösterreich haben Rehe, die im Dunkeln die Straße überquerten, für den Tod von 35 Schweinen gesorgt. Diese befanden sich auf einem Tiertransporter.

Herbert Kickl geht als Spitzenkandidat der FPÖ Niederösterreich in die Nationalratswahl im Herbst. Er freue sich auf die Auseinandersetzung, sagte der frühere Innenminister am Mittwoch in St. Pölten. Er komme in die "Höhle des Löwen", seien doch mit Wolfgang Sobotka und Johanna Mikl-Leitner (beide ÖVP) zwei seiner Amtsvorgänger in Niederösterreich daheim.

Mit 226 km/h ist am Donnerstag ein Pkw mit österreichischem Kennzeichen auf der Nord/Weinviertel Autobahn (A5) gemessen worden. Die erlaubte Höchstgeschwindigkeit wurde somit um 96 km/h überschritten, teilte die Landespolizeidirektion Niederösterreich mit. 

Lawinengefahr hoch, Straßen gesperrt, Unterricht abgesagt: So sieht der Winter in Bayern aus. Auch am Donnerstag ist keine Entspannung in Sicht. In Österreich ist die Lage noch bedrohlicher. Alle Infos zur Wetterlage in Österreich und Bayern finden Sie hier in der Nachlese.

Schnee, Schnee und noch mehr Schnee: Ein erneut heftiger Wintereinbruch sorgt seit Mittwochfrüh in weiten Teilen Bayerns und Österreich für Chaos. Straßen und Autobahnen sind gesperrt, die Lawinengefahr ist selbst in niedrigeren Lagen enorm - und im Norden Deutschlands macht den Menschen eine Sturmflut zu schaffen. Der Chaos-Tag hier in der Nachlese.

In Niederösterreich soll eine 46 Jahre alte Lehrerin von der 13-jährigen Tochter Kinderpornos angefertigt und ihrem Liebhaber geschickt haben. 

Die Wetterdienste warnen vor einem massiven Wintereinbruch mit kräftigen Schneefällen in den Alpen, im Alpenvorland und im Bayerischen Wald. Über 100 Flüge fallen am Münchner Flughafen wegen des Wetters aus. Doch nicht nur Deutschland, Österreich und die Schweiz sind von starken Schneefällen betroffen. Der Chaos-Tag in der Nachlese.

Ende Dezember fahren die Skidamen zwei Rennen am Zauberberg in Niederösterreich. Das Plakat, mit dem das Event beworben wird, sorgt derzeit in sozialen Medien für Aufregung.

Zusammenstoß zwischen Pkw und Zug in Niederösterreich: Der Fahrer des Wagens will den Bahnübergang noch vor dem Triebwagen queren, wird jedoch trotz Bremsmanöver erfasst. Seine Beifahrerin stirbt.

Die ehemalige Präsidentin des Zentralrats der Juden, Charlotte Knobloch, hat Österreichs Politiker vor der Einführung eines Juden-Registers für den Kauf von koscherem Fleisch gewarnt.

In Österreich wächst der Unmut über eine geplante Richtlinie, nach der sich möglicherweise Juden im Bundesland Niederösterreich zur Abholung von koscherem Fleisch registrieren lassen sollen.

In Kernhof bei St. Aegyd am Neuwalde in Niederösterreich sind erneut weiße Tiger-Drillinge zur Welt gekommen. Es ist nicht das erste Mal, dass Mehrlinge im "Weißen Zoo" das Licht der Welt erblicken.

Ein Zug ist am Dienstagmorgen in Niederösterreich entgleist. Dabei sind zwei Waggons umgekippt. Mehrere Menschen sind ersten Berichten zufolge verletzt worden, drei davon schwer.

Schwere Niederschläge haben am Mittwochabend die niederösterreichischen Bezirke Tulln und St. Pölten getroffen. 

Die Grünen wollen die Landtagswahl in Niederösterreich anfechten. Das hat Landessprecherin Helga Krismer auf einer Pressekonferenz bekannt gegeben. 

Ein Shooting-Star der rechten FPÖ in Österreich stolpert über einen Skandal um antisemitisches Liedgut. Das hat seine Burschenschaft zwar 1997 noch neu aufgelegt, aber ...